Mittwoch, 16. März 2011

Hallo Welt #1

Hallo Welt!!

Wir sind jetzt genau 1 Tag alt und haben schon soooo viel erlebt! Als uns Anka das erste Mal gesehen hat, ist ihr vor Schreck ihr Frühstück aus der Hand gefallen. Wir haben uns auch ganz doll erschreckt und uns schnell hinter Mama versteckt. Plötzlich wurde es laut um uns herum und dann war Papa weg. Wir hatten gar nicht genug Zeit ihn richtig kennen zu lernen. Na ja, er kommt bestimmt bald wieder.

Wir hatten grad ein bisschen gedöst, schließlich waren wir soooo müde, als sich plötzlich unser Häuschen hob und verschwand. Der große Mensch Anka hat uns entgegengeschaut. Sah ganz schön gruselig aus! Mama hat sich auch erschreckt und ist an die andere Ecke des Käfigs gelaufen, ich hinterher nur mein kleines verträumtes Geschwisterchen hat da irgendwas missverstanden und ist in die andere Richtung gesprungen, durch die Gitterstäbe durch. Plötzlich war es weg! Mein Geschwisterchen hat mir dann erzählt, dass der große Mensch Anka es ganz vorsichtig hochgehoben und liebevoll angeschaut hat. Es hatte ganz schön Angst, aber Anka hat es wieder zurück zu uns gebracht, Gott sei Dank. Unser Häuschen hat sie uns auch wieder gebracht, sodass wir uns wieder drinnen an unsere Mama kuscheln konnten. Was für ein Schrecken am Morgen!

Nach unserem Nickerchen wurde wir durch komische Geräusche geweckt. Kurze Zeit späte mopste uns der große Mensch Anka schon wieder das Haus! He! Was soll denn das? Mama war ganz aufgeregt und wir liefen ihr immer hinterher. Wir waren noch so jung und konnten schon laufen wie die Weltmeister! Toll, oder? Huch! Da kam die große Hand und schwups - hatte uns der Mensch hochgehoben. Die Hand war warm und wackelte ein bisschen. Dann wurden wir wieder abgesetzt, aber irgendwie sah alles anders aus. Wo war Mama? Wir konnten sie hören und riefen auch ganz laut nach ihr, damit sie uns finden kann. Kurz darauf war sie wieder bei uns und wir verkrochen uns zu dritt im Häuschen. Man waren wir erschöpft, wir mussten erstmal wieder ein Nickerchen machen.

Doch was war das? Das war doch Papa? Wir konnten ihn hören, aber er war nicht bei uns. Wo er wohl stecken mochte? Mama war in der Zwischenzeit auch wieder etwas fitter und hatte Hunger. Vor unserem Häuschen stand eine Schüssel mit vielem bunten Zeug drin. Mama ließ es sich schmecken. Mein Geschwisterchen und ich nutzten die Zeit um uns den Käfig ein bisschen genauer anzuschauen. Wir kletterten über die Strohhalme und wieder zurück zu Mama. Das war aufregend! 
Irgendwann waren wir wieder zuuuu müde und kuschelten uns an unsere Mama.
Das war unser erster Tag!

Heute Morgen hat Mama gefiept, Papa konnten wir auch hören und ein leises Geräusch aus einem anderen Zimmer. Kurz darauf brachte der Anka-Mensch eine große Schale Frühstück. Ich glaube, wir sollten das auch mal probieren.... 

Nachtrag von Anka: ich bin soooo glücklich! Den zweien scheint es richtig gut zu gehen. Ich habe sie gerade gewogen (hihi, jetzt gerade kommen sie schon allein aus dem Häuschen, ohne Mama, wahrscheinlich merken sie, dass sie momentan die heimlichen Stars meines Blogs sind *ggg*) und bei 83 und 87 g kann man echt nichts sagen! Alles bestens also! Bei einem Mäuschen (zweites Bild) bin ich mir auch 100%ig sicher, dass es ein kleines Mädchen ist, bei Kandidat Nr. 1 muss ich morgen nochmal schauen. Noch ein Mädchen wäre natürlich suuuuuper!!

Kommentare:

  1. Oh Mann, sind die niedlich. Da könnte ich ja schon wieder schwach werden :-)
    Lieben Gruß
    AnjaS

    AntwortenLöschen
  2. Zuckersüss !!!!!!!!!!!! :))) *schmacht*
    Ja.. da kommt man in Versuchung...so lange war ich auch nicht ohne Haustier... *seufz*...

    AntwortenLöschen
  3. hmmm, ja die sind wirklich niedlich, da wünsch ich mir doch klat auch wieder Haustierchen, aber bei mir in der wohnung geht das nicht.

    aber sehr sehr süß :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh sind die süüüüüüüüüüüüüüüüüß!!!! Kaum zu glauben, dass die erst einen Tag alst sind! Irgendwie hatte ich mir so junge Meerschweinchen anders vorgestellt xD Die sehen so flauschig aus <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  5. Woah, super-niedlich :3!!! Und total niedlich geschrieben ^_^.
    Lg
    San

    AntwortenLöschen
  6. Sowas von herzig <3 Ich hatte auch schon Meerschweinchen. Anka wolltest du Meerschweinchennachwuchs oder war das ein schöner 'Zufall' :-)
    Grüsse, Damaris

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Damaris!
    Ja, die zwei sind zum dahinschmelzen :)
    Ich habe mit Nachwuchs gerechnet, 100%ig sicher war ich mir aber nicht ;)
    Liebe Grüße
    Anka

    AntwortenLöschen