Montag, 20. Juni 2011

[Preview] Thriller/Krimi-Highlights der kommenden Monate

Hey ihr Leseratten,

nachdem ich euch gestern in dieser [Preview] einige Neuerscheinungen im Genre ROMAN gezeigt habe, dürfen nun die Krimi- und Thrillerfans unter euch gespannt sein. Also ich habe gerade einen Luftsprung gemacht, als ich das ein oder andere Cover entdeckt habe....und das soll was heißen, ich liege nämlich mit meinem Lappi im Bett ;)

Bereits nächsten Monat, im Juli 2011, erscheint im dtv nach "Erbarmen" und "Schändung" der dritte Fall von Adler Olsen.


Der Hilfeschrei im Inneren einer verwitterten Flaschenpost blieb jahrelang unentdeckt. Dann landet die Botschaft im Sonderdezernat Q für unaufgeklärte Fälle. Ihre mühsame Entzifferung führt Carl Mørck und seinen Assistenten Assad auf die Spur eines entsetzlichen Verbrechens: Der Hilfeschrei, mit menschlichem Blut geschrieben, ist offenbar das letzte Lebenszeichen zweier Jungen, die Jahre zuvor entführt worden waren. Doch wer sind diese Jungen? Warum haben ihre Eltern nie eine Vermisstenanzeige aufgegeben? Sind sie womöglich noch am Leben? Bald steht fest: der Täter läuft noch immer frei herum…


Der Gott der deutschen Psychothriller - Sebastian Fitzek - dreht momentan nicht nur seine erste Buchverfilmung zu "Das Kind", sondern steht auch kurz vor der Veröffentlichung seines nächsten Psychothrillers im September 2011 bei Droemer.



Dr. Suker ist einer der besten Augenchirurgen der Welt. Und Psychopath. Tagsüber führt er die kompliziertesten Operationen am menschlichen Auge durch. Nachts widmet er sich besonderen Patientinnen: Frauen, denen er im wahrsten Sinne des Wortes die Augen öffnet. Denn bevor er sie vergewaltigt, entfernt er ihnen sorgfältig die Augenlider. Bisher haben alle Opfer kurz danach Selbstmord begangen. Aus Mangel an Zeugen und Beweisen bittet die Polizei Alina Gregoriev um Mithilfe. Die blinde Physiotherapeutin, die seit dem Fall des Augensammlers als Medium gilt, soll Hinweise auf Sukers nächste „Patientin“ geben. Zögernd lässt sich Alina darauf ein - und wird von dieser Sekunde an in einen Strudel aus Wahn und Gewalt gerissen... 


Im Knaur TB Verlag erscheint im Oktober 2011 noch ein spannender Thriller einer mir bisher unbekannten US-Bestseller Autorin.


Aus Leichtsinn verursachen vier College-Studenten einen Großbrand in einem Apartmentkomplex, bei dem ein junges Mädchen qualvoll verbrennt. Was sie nicht wissen: Sie werden beobachtet. Wenig später erhalten sie ein Video und die unmissverständliche Anweisung, ein Warenhaus in Brand zu stecken. Sie haben keine Wahl und setzen ein Flammeninferno in Gang, das Feuerwehrmann Hunter und seine smarte Kollegin, Detective Olivia Sutherland, tagelang in Atem hält. Dann stirbt der erste der Freunde – bei einem Autounfall, angeblich. Als wenig später der nächste ums Leben kommt, entsteht Panik. Was für ein grausames Spiel spielt dieser Erpresser? Er muss zum Schweigen gebracht werden – für immer… 


Im September 2011 gibt es bei Heyne ein Wiedersehen mit Wulf Dorns Romanfigur Jan Forstner, worauf ich mich schon richtig doll freue!


Ein Rosenstrauß ohne Absender. Geschenke vor der Haustür. Briefe unter dem Scheibenwischer ... Der Psychiater Jan Forstner wird von einer Unbekannten mit Liebesbezeugungen überhäuft. Anfangs glaubt Jan noch an die harmlose Schwärmerei einer ehemaligen Patientin. Doch dann bittet ihn ein Journalist um Mithilfe im Fall einer mysteriösen Frau und wird kurz darauf ermordet. Jan erkennt, dass er ins Visier einer Wahnsinnigen geraten ist. Und seine Verfolgerin schreckt vor nichts zurück.

Noch mehr Thriller & Krimis wird es außerdem von weiteren Bestellerautoren geben, z.B. von Kathy Reichs ("Fahr zur Hölle" - September 2011), John Grisham ("Das Geständnis" - August 2011), Hakan Nesser ("Die Einsamen" - August 2011) und Jo Nesbo ("Die Larve" - Oktober 2011). 


Und ihr Lieben, welche Bücher stehen nun auf euren Wunschzetteln?

Kommentare:

  1. Hallo Anka!

    Ich freue mich auch noch auf
    "Das Skript" von Arno Strobel (Jänner 2012)
    "Die rote Halle" von Karla Schmidt (Jänner 2012)
    "Schuld währt ewig" von Inge Löhnig (November 2011)
    "Weil ich euch liebte" von Linwood Barclay (März 2012)
    und auf viele andere...

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine!
    Ja, da sind auch Schätze mit dabei!
    Es gibt in nächster Zeit soooo viele tolle Neuerscheinungen :)
    LG, Anka

    AntwortenLöschen