Sonntag, 4. September 2011

[Regalzuwachs] Neue Krimis und Thriller

Nachdem ich euch in diesem Post meine neuen Jugendbücher vorgestellt habe, sind jetzt endlich die Bücher in der Kategorie Thriller und Krimis dran. Die Schätze sind innerhalb der letzten 4 Wochen bei mir eingezogen, also bitte nicht wundern, dass der Stapel so hoch ist :) Die Kurzbeschreibung findet ihr, wenn ihr auf den jeweiligen Titel klickt.






Von oben nach unten:

Ein spannendes Rezensionsexemplar aus dem Haymon Verlag. Vielen Dank, liebe Nicole. Ich freue mich sehr aufs Lesen! Vor allem sind die Bewertungen ja super vielversprechend!!

Ebenfalls ein Rezi-Buch aus dem Haymon Verlag. Ich habe schon die eine oder andere tolle Rezi gelesen und freue mich sehr, dass ich den Krimi nun auch demnächst lesen werde!

Das dritte Rezi-Exemplar aus dem tollen Haymon Verlag. Das Cover hat mich sofort neugierig gemacht. Schaut es euch mal an!

Eine Bloggerin unter euch hat dieses Buch bereits rezensiert und da bin ich hellhörig geworden. Nachdem es ein paar Wochen auf meiner Wunschliste stand, durfte es bei meiner Medimops-Bestellung mit in den Einkaufswagen hüpfen!

Bei Medimops entdeckt und mitgenommen!

Als super günstiges Schnäppchen bei Weltbild entdeckt und meiner "Non-Book" - Bestellung beigefügt - schwups, mal eben die Versandkosten gespart!

Dieses spannende Horror-Thriller-Buch habe ich auf Claudias Blog Lesezimmerchen gewonnen. Nochmals vielen Dank an die Glücksfee! Bin schon sehr gespannt auf dieses Buch. Hinter dem Pseudonym verbirgt sich nämlich niemand geringeres als der Sohn von Steven King!

Kennt ihr die Bücher? Habt ihr eines oder mehrere davon sogar gelesen? Lasst es mich wissen!

Kommentare:

  1. Hui...

    da ist ja einiges dazu gekommen, viel Spaß beim Lesen:-)

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön!
    Ja, ist aber zusammengefasst von den letzten 4 Wochen. Also nicht gaaanz so schlimm. Wir Suchties halt :D

    AntwortenLöschen
  3. Huhu liebe Anka,
    heute startet unsere "Buchbeschaffungsfrei"-Challenge und ich wünsche dir alles Gute und ein starkes Durchhaltevermögen :-) Wir schaffen das schon!
    Liebe Grüsse von der Challenge-Mama

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Anka

    "Die Eindringlinge" habe ich schon gelesen, fand das Buch ein wenig verwirrend und bin auf deine Meinung dazu gespannt! =)

    LG LIsa

    AntwortenLöschen