Montag, 24. Oktober 2011

Wochenend-Geblubber inkl. Regal-Zuwachs und Blog Statistik

Aufgrund des ereignisreichen Buchmesse-Wochenendes ist der letzte Wochenrückblick ausgefallen. Nun habe ich es mir aber gemütlich gemacht und lass euch ein bissl an meinem Wochenend-Geblubber teilhaben.


Gesehen habe ich diese Woche einige Folgen von "Türkisch für Anfänger". Vor langer Zeit gehörte die ARD-Vorabendserie zu meinen absoluten Favoriten. Bei ebay habe ich ganz günstig eine Box mit komplett allen Folgen erstanden und kann nun wieder in Erinnerungen schwelgen! Kennt ihr "Türkisch für Anfänger"?

Auf die Ohren gibt es seit gestern ein ganz tolles Hörbuch. Eigentlich wollte ich "Saeculum" (von Ursula Poznanski) lesen, doch nun ist das Hörbuch bei mir eingetrudelt und ich lass mir den spannenden Jugendthriller von Aleksandar Radenkovic vorlesen. Optimal, wenn man mal länger mit dem Auto unterwegs ist. Meine Rezi dazu poste ich zur VÖ am 27.10.2011.




Nach der Frankfurter Buchmesse und nach dem wundervollen Treffen mit Yvonne Woon habe ich am selben Abend noch "Dead Beautiful. Deine Seele in mir" beendet. Meine Rezension könnt ihr HIER nachlesen. Vorgestern habe ich dann auch "Verführung", den zweiten Teil der "Unter dem Vampirmond"-Reihe von Amanda Hocking zuende gelesen. Aktuell lese ich mal wieder einen Krimi. "Für immer tot" von Bernhard Aichner und bin bisher sehr zufrieden. Wie bereits vom Haymon Verlag gewöhnt ist der Schreibstil des Autors wieder etwas extravagant, gefällt mir aber gut.

Regal-Zuwachs gab es in der vergangenen Woche auch zu vermelden, jedoch habe ich es nicht geschafft, einen gesonderten Blogpost zu verfassen. Neu eingezogen sind "Lucian" von Isabel Abedi (gekauft auf der Buchmesse und für mich ein absolutes Muss, da dieser Wälzer quasi der Auslöser der Bloggerfreundschaft zwischen Nica und Damaris ist! Hab euch lieb, Mädels!!!), "Blutbraut" von Lynn Raven (ebenfalls ein Mitbringsel aus Frankfurt) und "Ruf der Tiefe" von Katja Brandis + Hans-Peter Ziemek (im Schaufenster meiner Ortsteil-Bibliothek entdeckt, hineingestürmt, an mich gerissen und mitgenommen - ich freue mich soooo sehr auf's Lesen, da es nun schon seit ein paar Wochen ganz oben auf meiner Wunschliste stand).





 Was ist ansonsten passiert? Am Montag habe ich nach langer Zeit mal wieder meinen Opa in die Arme schließen können. Er hat uns einen Kurzbesuch abgestattet und ich habe es sehr genossen, gemütlich mit ihm zu klönen. Heute haben wir den Geburtstag meines Vaters gefeiert und ich bin als "Überraschungsgast" vorbeigeschneit. Apropos Schnee - habt ihr ihn auch begrüßt? Hier hat es geschneit... ok, Schnee gepaart mit Regen aber hey, immerhin. Die ersten Vorboten des Winters!

Highlight der Woche waren meine ständigen Tagträume von der Buchmesse. Mädels, es war so unglaublich toll mit euch. Ich genieße es eure Berichte zu lesen und an dieses unvergessliche Wochenende zurückzudenken. Ein weiteres Highlight natürlich das Wiedersehen mit meinem Opa und mein nigel-nagel-neues Handy. Nun bin ich auch endlich stolze Besitzerin eines Smartphones! Whoop! Whoop!


Aufreger der Woche gab es einige, die aber nicht erwähnenswert sind.


Am Ende noch ein bissl Blogstatistik der letzten Woche:

Alle Posts auf einen Blick:

Beliebtester Blogpost: [Rückblick auf die Frankfurter Buchmesse 2011] Part 1
Leser am Ende der Woche: 142 - Herzlich Willkommen an 6 neue Leser/innen!!!
Gesamt-Views am Ende der Woche: 18.970

Suchbegriffe, die zu mir führten:
"ankas geblubber" - du bist hier goldrichtig!!
"party verkleidungen" - gibt es bei mir leider nicht
"pürierstab im einsatz" - öhm, ok. Interessant!
"alfred komarek textstellen polt" - da bist du auf meinem Blog sicherlich nicht fündig geworden
"asaviel" - jaaa, eine ganz liebe Bloggerkollegin. Du findest sie HIER.
"ausgerechnet tina zang" - Tina Zang ist eine sehr sympatische Kinderbuchautorin. Ich habe vor einiger Zeit Ausgerechnet Liebe rezensiert
"blog beauty boxen" - hier gab es mal die Blogger Beauty Box, das stimmt. Momentan warte ich auf meine erste Glossy Box.
"buchmesse+rückblick+2011" - yes, baby! Meinen Bericht findest du oben verlinkt.



Abschließende Gedanken und Vorschau:
Ich kann es kaum erwarten, meine neuen Bücher zu verschlingen. Nach "Für immer tot" widme ich mich zuerst "Ruf der Tiefe".
Für die kommende Woche habe ich mindestens 2 Rezis geplant, zum einen "Versuchung" und zum anderen "Verführung". Bei Facebook hatte ich ja bereits ein neues Gewinnspiel angekündigt, das wohl auch im Laufe der Woche beginnen wird.

Ich freue mich auf die neue Woche und wünsche euch eine schöne Zeit!

Kommentare:

  1. *lacht*

    Da muss ich mich ja zur Wort melden. Ich find das immer lustig, wenn Blogs gegoogelt werden und die Leute dann auf einem anderen Blog landen. *grins*
    Ich habe oft Besuch von Menschen, die nach "Nica" suchen *hihi*

    Dann mal noch zum Rest:
    Schöner Wochenrückblick. ;-) Schnee habe ich letzte Woche zum Glück noch nicht gesehen. Ich mag den Winter nicht. :-)

    Viele Grüße
    Asaviel

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, ich hatte es nun zum ersten Mal, dass man nach dir gesucht hat und bei mir gelandet ist. Liegt sicher am Namen *grins*

    AntwortenLöschen