Donnerstag, 1. März 2012

[Preview] Meine März-Bücher


Wow, ist das nicht ein wundervoller Tag heute? Richtig warm, Sonnenschein, blauer Himmel,... Hallo Frühling!! Endlich kann man mal wieder länger das Fenster geöffnet lassen und ein ausgedehnter Spaziergang ist auch wieder möglich. Ich liebe den Frühlingsanfang!

Heute ist der erste März und ich dachte mir, ich zeige euch, was ich mir für diesen Monat "lese-technisch" vorgenommen habe.

Mein Monat beginnt mit "Virtuosity. Liebe um jeden Preis" von Jessica Martinez.

 
Kurzbeschreibung:
Die siebzehnjährige Carmen ist ein Star. Sie tourt mir ihrer Geige durch die Welt und spielt überall vor ausverkauften Konzertsälen. Doch die Konkurrenz ist hart. Beim Guarneri-Wettbewerb treten Jungstars aus den verschiedensten Ländern gegeneinander an - und nur der Sieg zählt.
Carmen steht unter Druck, den sie nur noch mit Tabletten in den Griff bekommt. Doch dann lernt sie Jeremy kennen, ihren ärgsten Konkurrenten um den Sieg. Und obwohl Carmen weiß, dass sie sich vor ihm in Acht nehmen sollte, fühlt sie sich unwiderstehlich zu ihm hingezogen. Für Carmen ist die Zeit gekommen, sich zu entscheiden: Setzt sie auf Sieg oder auf die Liebe ...

Dann habe ich mir im aktuellen Amazon - Vine - Programm das Buch "Touched. Der Preis der Unsterblichkeit" von Corinne Jackson ausgesucht. Es wird wohl die kommenden Tage bei mir eintrudeln und dann direkt nach "Virtuosity" gelesen. Hier haben wir es übrigens wieder mit einem ganz besonders schönen Cover zu tun...

Kurzbeschreibung:
Wie ein feuriger Blitzschlag ...
... fühlt es sich an, als Asher in Remys Leben tritt. Doch sich ihm zu nähern, bedeutet tödliche Gefahr. Funken sprühen, wenn sie sich berühren, und diese machtvolle Energie ist kaum zu bändigen. Aber Remy will nichts mehr riskieren, zu lange hat sie gelitten unter ihrem gewalttätigen Stiefvater und der Feigheit ihrer Mutter, deren Schmerzen sie immer wieder auf sich nahm. Denn Remy verfügt über eine einzigartige Fähigkeit: Sie kann Menschen durch Berührung heilen. Im friedvollen Maine, wo ihr leiblicher Vater mit seiner neuen Familie lebt, will sie endlich ein normales Leben führen. Doch kann sie ihrem Schicksal entrinnen? Kann sie Asher entkommen?


Ehrlich gesagt habe ich keine großen Erwartungen an das Buch, lass mich aber gern vom Gegenteil überzeugen!

Das dritte Buch, das ich auf jeden Fall lesen möchte, liegt bereits auf meinem SuB. In meinem Lieblingsbücherforum "Lese-Eckchen" nehme ich an der "12 Monate - 12 Bücher" Challenge teil. Es geht darum, jeden Monat ein Buch von meinem SuB zu lesen, das man bereits zu Beginn des Quartals bestimmt. Wobei... Moment... wir mussten uns 4 Bücher für Januar - April aussuchen, also für mehr als ein Quartal ;) Auf jeden Fall habe ich mich für "Schweig still, süßer Mund", "Tote Mädchen lügen nicht", "Trigger" und "Betrogen (House of Night 2)" entschieden. Die ersten drei sind bereits verschlungen, somit steht noch "Betrogen" auf meiner Leseliste.


Kurzbeschreibung:
Zoey hat sich im House of Night eingelebt und gewöhnt sich an die enormen Kräfte, die ihr die Göttin Nyx verliehen hat. Endlich fühlt sie sich sicher und zu Hause, da passiert das Unfassbare: Menschliche Teenager werden getötet und alle Spuren führen zum House of Night. Als die Freunde aus ihrem alten Leben in höchster Gefahr schweben, ahnt Zoey, dass die Kräfte, die sie so einzigartig machen, eine Bedrohung sein können: für alle, die sie liebt.



Diese drei Bücher habe ich mir fest vorgenommen zu lesen. Wie es danach weiter geht, steht noch in den Sternen!

Welche Bücher werdet ihr im März lesen? 
Habt ihr eine genaue Liste oder entscheidet ihr da ganz spontan?

Kommentare:

  1. Betrogen fand ich super. Viel besser, als den ersten Teil :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt??? Oh toll, dann freue ich mich noch mehr aufs Lesen!!

      Löschen
  2. Oh auf "Virtuosity" bin ich mal gespannt, das möchte ich auch gerne noch lesen. Im März werde ich auf jeden Fall "Purpurmond" lesen. Ich versuche mir immer ein paar Bücher vorzunehmen, aber manchmal kommt dann das eine oder andere tolle Buch dazwischen ;)
    LG und viel Spaß mit deinen Büchern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Patricia!
      Oh ja, das kenne ich auch. Ab und zu schleicht sich doch noch ein Büchlein dazwischen *grins*
      Viel Spaß mit Purpurmond. Das Buch kenne ich noch gar nicht.
      Liebe Grüße an dich
      Anka

      Löschen
  3. Virtuosity habe ich schon bestellt und sollte morgen oder am Montag hier eintrudeln! Darauf freue ich mich schon sehr, vorallem weil ich selbst in der Musikbranche arbeite!!
    Lg
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh klasse! Wünsche dir viel Spaß mit dem Buch! Bin noch gar nicht großartig zum Lesen gekommen, aber der Prolog ist bereits vielversprechend!

      Liebe Grüße an dich, Martina,
      Anka

      Löschen
  4. Bei "Virtuosity" scheint der klassische Konflikt zwischen Karriere & Herz angepeilt zu sein. Hoffentlich nicht in einer eingefahrenen Schiene, denn der Druck wirkt sich bereits auf Carmens Gesundheit aus und die Liebe kann zum zweischneidigen Schwert werden.
    Kein entweder oder - dafür vielleicht die Erkenntnis der Protagonistin, daß die Liebe zur Musik mehr zählt als jeder Sieg. Daß die Liebe eines anderen Menschen der Persönlichkeit gilt, die man/frau nun eben ist. Ohne Hintergedanke.
    Spaß bei der Lektüre auf alle Fälle!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dieser Konflikt und vor allem dieser Leistungsdruck (sei es nun im Leistungssport oder eben in der Musik) interessieren mich sehr. Momentan komme ich leider nicht so viel zum lesen. Was ich bisher gelesen habe, hat mir gut gefallen :)

      Löschen
  5. Jaaaa, endlich Frühlingsanfang! Naja, was du da so schön beschreibst, war bei uns gestern der Fall ... heute versteckt sich die Sonne hinter tristen Wolken und kommt hoffentlich bald herausgekrochen. Dann viel Spaß mit "Virtuosity"! "Touched" habe ich mir auch ausgesucht und erwarte da bisher auch nicht viel bzw. die Sandi wird es lesen (sie soll schließlich auch was davon haben und eigentlich war da mal unser gemeinsamer Account). An die "House of Night" Reihe komme ich irgendwie nicht heran, obwohl der erste Band als Buch + Hörbuch bei mir im Regal steht.

    Liebe Grüße
    Reni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zur Buchmesse sollen wir ja richtiges Frühlingswetter bekommen. Schön wäre es auf jeden Fall!
      Bin gespannt, was Sandi zu Touched sagt.
      Die HoN Reihe hat mich anfangs auch so gar nicht angemacht und nach der ersten Seiten dachte ich "Ey, wat für ein Mist!" - aber es wurde besser und besser.... und nun muss ich Band 2 lesen ;)
      Versuch mal das Hörbuch!

      LG, Anka

      Löschen
  6. Ich habe jeweils auch das eine oder andere Buch im Hinterkopf, das ich lesen sollte, entscheide dann aber meistens spontan, was wirklich die aktuelle Lektüre wird. Bei meinem letzten "das-sollte-ich-endlich-lesen-Buch" musste ich mich wirklich recht durchbeissen, doch gestern habe ich es geschafft . . . als nächstes lese ich mal einen Jugendthriller aus Schweden: "Zirkel".

    lG Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich kenne die Erleichterung, wenn man endlich mit einem Buch durch ist, das einem so gar nicht lag und dann ein neues anfangen kann. Hoffe, Zirkel gefällt dir soweit?

      LG, Anka

      Löschen
  7. "Virtuosity" hat sooo ein schönes Cover :) Das Buch bekomme ich über Amazon Vine. Bis ich mal bemerkt habe, dass "Touched" wohl auch ein gutes Buch ist, war es leider schon vergriffen ;)

    HoN ist ja eh toll. Eine schöne Reihe zum eben mal weg lesen ;) Hach da bekomm ich grad noch mal Lust auf Zoey und ihre Freunde ;)

    LG Nanni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nanni!
      Ja, ich habe gesehen, dass es diesen Monat auch noch mal in der Vine-Auswahl dabei war. Super! Viel Spaß damit! Ich komme momentan leider so gar nicht zum Lesen :(
      Auf HoN freue ich mich schon, hab aber noch Virtuosity und Touched vor mir, bevor ich es lesen kann ;)
      LG, Anka

      Löschen