Donnerstag, 17. Mai 2012

[Neuerscheinungen] script5 stellt sein Herbstprogramm vor


Da haben wir gerade den Winter verabschiedet und freuen uns auf den Sommer, schon werden wir mit den aktuellen Herbst-Verlagsvorschauen verwöhnt. Natürlich bin auch ich neugierig und kann es kaum erwarten zu sehen, welche Bücher auf unsere Wunschlisten wandern, wenn die Tage wieder kürzer werden. script5 gehört zu meinen Lieblingsverlagen. Die Vorschau sieht sehr vielversprechend aus, deshalb will ich euch die tollen Bücher-Ankündigungen nicht vorenthalten.

Ganz weit oben auf meiner "Oh-mein-Gott,-ich-kann-es-gar-nicht-mehr-abwarten-dich-zu-lesen"-Liste steht natürlich das Finale der "Wölfe von Mercy Falls"-Trilogie rund um Sam und Grace. Nach "Nach dem Sommer" und "Ruht das Licht" wird die Reihe nun mit "In deinen Augen" abgeschlossen. Mal ehrlich, schon allein diese Titel haben es verdient hervorgehoben zu werden. Auch die Covergestaltung der Maggie Stiefvater-Trilogie ist einzigartig und wunderschön.
Was mir ein bisschen GROßE Angst macht, ist das finale grande. Bereits auf der Leipziger Buchmesse hörte man die Verlagsmitarbeiter leise raunen, dass dieses Ende nicht nur dramatisch, sondern auch höchst emotional wird. Es wird anders, als es sich die Leser wünschen... oh weh, meine Taschentücher werde ich auf jeden Fall bereit legen, wenn ich die erste Seite von "In deinen Augen" aufschlage...



Der Frühling kehrt zurück nach Mercy Falls und mit dem Winter streifen die Wölfe ihre Pelze ab. Sam, nun fest in seiner menschlichen Haut verankert, hat die vergangenen Monate nur auf diesen Moment gewartet: Grace‘ Rückkehr aus dem Wald.
Doch ihr Glück währt kurz. Als man ein Mädchen findet, das von Wölfen getötet wurde, verfällt Mercy Falls in Hysterie. Auf einer Treibjagd sollen die Wölfe ein für alle Mal ausgerottet werden. Nun ist es an Sam, sein Rudel – seine Familie – zu retten.
Zusammen mit Grace, Cole und Isabel fasst er einen verzweifelten Plan: Sie wollen die Wölfe umsiedeln, in ein Waldgebiet weit entfernt von menschlichen Siedlungen. Sam weiß, dass er dafür einen hohen Preis zahlen wird. Denn damit das Rudel ihm folgt, muss er seine menschliche Gestalt aufgeben.

ab August 2012 



Auch von einer weiteren bekannten Autorin wird es etwas Neues zu lesen geben. Mit der "Splitterherz"-Trilogie hat sich Bettina Belitz bereits in viele begeisterte Leserherzen geschrieben. Nun legt sie nach, aber nicht mit einer weiteren Romantasy-Geschichte - nein, sie wird versuchen uns mit einem spannenden Psychothriller zu fesseln. Natürlich bin ich auch hier wahnsinnig gespannt. Dass Bettina Belitz dazu in der Lage ist, ihren Lesern schlaflose Nächte zu bereiten, wissen wir, aber wird sie uns auch in eine packende, psychisch wunderbar ausgeklügelte Gänsehaut-Geschichte entführen können? Der Titel "Linna singt" klingt ja noch nicht so unheimlich, aber das soll ja nichts heißen!

Seit fünf Jahren hat Linna sie nicht mehr gesehen: Maggie, Simon, Jules und Falk, die ehemaligen Mitglieder ihrer Band. Nun treffen sie sich in einer Hütte in den Bergen wieder, um für einen Auftritt zu proben.
Linna hatte eigentlich keinen Grund, Maggies Einladung zu folgen, denn was die anderen nicht wissen: Seit damals hat sie keinen Ton gesungen. Doch etwas treibt sie an, sich ihrem alten Leben zu stellen: die Erinnerung an eine Nacht mit Falk, dem Gitarristen. Linna muss sagen, was vor fünf Jahren unausgesprochen blieb, und sie muss hören, ob Falk eine Antwort hat.
Bald beginnt die von Anfang an gespannte Atmosphäre zu kippen: Was als zwangloses Wiedersehen geplant war, wird zum zermürbenden Psychospiel, bei dem Linna immer mehr als Lügnerin dasteht. Sie gerät in einen Strudel aus Verdächtigungen, Abhängigkeiten und tragischen Missverständnissen, der sie schließlich zwingt, die Erinnerung an vergangenen Schmerz zuzulassen. Denn dort liegt der Schlüssel zu allem: der Grund dafür, dass Linna nicht mehr singt.

ab September 2012 


Auf den Auftakt der neuen düsteren Trilogie bei script5 bin ich gaaaaanz besonders gespannt. Robin Jarvis will mit "Dancing Jax - Auftakt" seine Leser in die Horrorfantasy entführen und ihnen zeigen, dass das Böse auch zwischen zwei Buchdeckeln lauern kann. Das Cover ist zwar nicht so meins, ich bin mir aber sicher, dass das Buch trotzdem den Weg auf meinen Nachttisch finden wird!


Einige Bücher sind schädlich, sogar gefährlich. Sie verdrehen einem den Kopf und geben den dunkelsten Seiten der menschlichen Seele Nahrung. Sie sollten verbannt oder vernichtet werden. Diese Geschichte handelt von solch einem Buch. Ich hoffe, es gibt noch genug von euch da draußen, die das hier lesen und mir glauben und sich zur Wehr setzen können – bevor es zu spät ist.
Ein altertümlich wirkendes und zunächst harmlos erscheinendes Buch taucht in einer englischen Kleinstadt auf und ergreift Besitz von seinen Lesern. Immer mehr Menschen werden von dem Buch befallen und zu willenlosen Charakteren der Geschichte. Der diabolische Plan des Autors scheint aufzugehen.

ab September 2012





Weitere Neuerscheinungen und natürlich weitere Infos zu den von mir vorgstellten Büchern findet ihr auf den Verlagsseiten von Script5 ---- hier geht's lang!!! 

Na, was sagt ihr zu diesen Neuerscheinungen? 
Ist was für euch dabei?

Kommentare:

  1. Oh jaa... auf "In deinen Augen" freue ich mich auch schon. Ich war soo begeistert von dem ersten Teil, dass ich mir zeitig den zweiten gekauft habe. Den habe ich zwar noch nicht gelesen, das liegt aber alleine daran, dass ich zwischen Teil 2 und Teil 3 nicht so viel Wartezeit haben wollte.
    "Linna singt" hört sich auch schon sehr interessant an und bei "Dancing Jax" werde ich die ersten Rezis und Videos abwarten und mich dann entscheiden, ob es evtl. bei mir einziehen wird.

    lg und einen schönen entspannten Feiertag :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuu Jenna!

      Auch an dich gebe ich den Rat gerne weiter. Lies Band 2 erst, wenn Band 3 in greifbarer Nähe ist, schließlich endet "Ruht das Licht" mit einem bösen Cliffhanger...
      Genau, lass die ersten Rezis sprechen und dann entscheide, ob "Dancing Jax" etwas für dich ist, schließlich tummeln sich soooo viele tolle Bücher auf dem Markt. Da muss man gut überlegen.

      Dir auch einen schönen Feiertag!

      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen
  2. Ich freue mich so unbeschreiblich auf "In deinen Augen" :)
    Die anderen Bücher klingen auch richtig interessant.

    Schönen Feiertag,
    Binzi <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guck guck Binzi,
      jaaaaaa, wir können uns zusammen freuen! Nicht mehr lange!
      Dir auch einen schönen Feiertag!
      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen
  3. "In deinen Augen" werde ich wohl gleich kaufen, aber erst nachdem ich endlich Teil 2 gelesen habe. Dann ist die Wartezeit nicht so lange :)

    LG Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anni!
      Super! Du hast "Ruht das Licht" noch nicht gelesen? Dann warte ruhig aus "In deinen Augen". Band 2 hat nämlich einen gemeinen Cliffhanger, da ist es besser, wenn du direkt zu Band 3 greifen kannst ;)
      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen
  4. Oh, ja!! Zu script5 Büchern muss ich ja nix mehr sagen. Ich hätte sie am liebsten alle! Linna singt wird ein Muss und In deinen Augen sowieso (weißt du noch, wie fertig wir bei Ruht das Licht waren). Ist schon blöd, aber ich hab auch richtig "Angst" vor dem Abschluss, weil ich auch immer wieder höre, dass es in vielerlei Hinsicht kein klassisches Happy-End gibt. Bin aber so gespannt und freu mich riesig!!
    LG,
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Damaris!
      Ja gell? Die schönen script5 Bücher hätte ich auch am liebsten alle im Regal stehen, zum Verschlingen bereit.
      Wir können "In deinen Augen" ja wieder zusammen lesen und uns gegenseitig die Taschentücher zu reichen ;)
      Drücker, Anka

      Löschen
    2. Yes!! Zusammen, zusammen!!! :-))

      Löschen
  5. Ja, es sieht so aus, als ob ich endlich mal wieder zuschlagen muss. Dabei !!! ist mein SuB noch immer so hoch. Danke für den Post
    LG Hanne

    AntwortenLöschen
  6. Ich muss auf alle Fälle "In deinen Augen" lesen - bin schon extrem gespannt, wie die Geschichte mit Sam & Grace ausgeht. :)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Dein Blog ist wirklich hübsch *-*
    Ich freue mich schon so sehr auf "In deinen Augen" <3
    lg Griinsekatze

    schaut doch mal bei mir vorbei http://griinsekatzes-leseecke.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Hallo meine Liebe! :)


    Ich freu mich auf die Neuerscheinung von Bettina Belitz! Bin schon total gespannt drauf.


    Und bevor ich mich auf Teil 3 von Maggie Stiefvater freuen kann, freu ich mich erst einmal auf "Nach dem Sommer". Das steht noch auf meiner Wunschliste! :)

    LG an dich,
    EMMA

    AntwortenLöschen