Sonntag, 8. Juli 2012

EURE Halbjahres-Lesehighlights 2012 [Teil 1]


So, nun solltet ihr alle Stift und Papier bereithalten, denn dieser Blogpost wird ein Angriff auf eure Wunschliste!!! :)))

Anlässlich unserer Halbjahres-Lesehighlight-Projektwoche und meines abschließenden Gewinnspiels, hatte ich euch gebeten, mir eure Lesehighlights der vergangenen 6 Monate zu nennen. Ob das so eine weise Entscheidung war? Ihr habt mich mit Buchtipps überhäuft - einer interessanter als der andere! 
Tolle tolle Bücher habt ihr gelesen, wovon viele nun auch auf meiner Wunschliste stehen. Diese wunderbaren Lesehighlights möchte ich jetzt aber mit euch allen teilen, denn wieso soll nur meine Wunschliste ansteigen?? :) Da mich wirklich sehr viele Mails erreicht haben, werde ich EURE Lesehighlights auf mehrere Posts aufteilen.

Los geht's mit den ersten Lesehighlights....
(klickt einfach auf den jeweiligen Titel, um mehr über das Buch zu erfahren)

 
 

Nach vielen eher "nicht so begeisterten" Rezis, habe ich dieses Buch (obwohl ich mich so sehr darauf gefreut hatte!) wieder von meiner WuLi entfernt. Nun tauchte es sogar 2x in euren Lesehighlights auf, sodass ich es nun doch wieder (und zwar mit höchster Priorität) auf meine "Lesen-will"-Liste geschrieben habe!







Ein Buch, das es bisher nicht auf meine WuLi geschafft hatte, obwohl mich doch die ein oder andere Rezi neugierig gemacht hat. Die Protagonistin soll so grandios sein! Also gut, Buch 2 auf meiner stetig anwachsenden Wunschliste!









Uh, das Cover und der Titel erwecken beide den Eindruck, dass wir es hier mit einem sehr grausigen Buch zu tun haben. 
"Hart. Härter. Carter!" sagt der Verlag. Ich denke, (obwohl auch dieses Buch mehrfach in den Mails genannt wurde) dass ich vorerst nicht zum Knochenbrecher greifen werde, aber vielleicht ist dieser Thriller ja etwas für euch? 







City of Bones - Cassandra Clare

OK, ihr habt es geschafft! Obwohl ich die sympathische Autorin auf der Leipziger Buchmesse sogar direkt aus erster Reihe miterleben durfte und um mich rum alle von ihren Büchern geschwärmt haben, wurde diese Reihe von mir ignoriert... bis jetzt! Nun ist sie Kandidat 3 auf meiner WuLi!



Die Flüsse von London - Ben Aaronovitchs

Bisher war der Titel für mich eher uninteressant. Jetzt habe ich mir mal die Kurzbeschreibung durchgelesen und bin an folgenden vier Wörtern hängen geblieben:
"Ein Polizist als Zauberlehrling" - lesen will. ich. schnell.
Vielleicht schau ich mir erstmal noch ein paar Rezis an  und entscheide mich dann, ob es weiter auf meiner WuLi bleiben darf.




On the road - Jack Kerouac

Heiß diskutiert - und an mir vorbei gegangen. Für mich ist diese autobiografische "Sex, Drugs an Jazz"-Geschichte nichts... aber vielleicht für euch?? Auf jeden Fall zählt es zu euren Lesehighlights, sodass man sich das Buch vielleicht doch mal näher ansehen sollte?!











Klingt nach einer spannenden Fantasy-Geschichte. Das Cover spricht mich gar nicht an - der Inhalt ein bisschen mehr, doch für einen Platz auf meiner WuLi hats nicht gereicht. Wie schaut's bei euch aus?








Lange war dieses grüne Buch in aller Munde. Ich mag es gar nicht, wenn ein Buch so sehr gehypt wird. Zwar fand ich den Inhalt nicht uninteressant, wollte mich aber dieser "Welle" nicht anschließen. Noch habe ich keine Lust zu diesem Buch zu greifen, aber dank eures Lesehighlights gerät es nun nicht in Vergessenheit!






Dieser Titel sagt mir rein gar nichts. Jetzt habe ich mir die Kurzbeschreibung durchgelesen und bin der Meinung, dass diese Sci-Fi Geschichte nichts für mich sein wird. Für euch vielleicht?







Das war er - der erste Teil EURER Halbjahres-Lesehighlights 2012. 
Wollt ihr noch mehr sehen? War ein Buchtipp für euch dabei? Oder habt ihr die Bücher ebenfalls gelesen und könnt (nicht) verstehen, warum sie zum Lesehighlight gewählt wurden?





Kommentare:

  1. Meeresflüstern wollte ich mal lesen, aber dann bemerkte ich, dass das die Autorin von Vollmondkuss ist. Ein shcreckliches Buch! Also habe ich es schnell wieder entfernt! xD Insel der b. Kinder hat von mir 2,5 Eulen bekommen. Und City of Bones war auch nicht so der Brüller, aber es soll ja von Buch zu Buch besser werden :'D Hmm... hört sich an, als ob ich keine Bücher mag, aber ich hatte auch schon viele Lesehighlights :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)
    Interessante Bücher sind dabei :)
    Die Flüsse von London habe ich gelesen und auch eine Rezension dazu geschrieben, wenn du magst, kannst du sie dir gerne mal durchlesen. Die Insel der besonderen Kinder ist auch auf meiner Wunschliste (aber mir geht das so wie dir, um gehypte Bücher mache ich meist einen Bogen) und sonst würde mich die City of Bones Reihe auch reizen.
    Grüße, KQ
    kaugummiqueen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Kaugummiqueen
      Dein Nickname ist einfach super ;)
      Au klasse, dann schau ich gleich mal bei dir vorbei unbd lese mir deine Rezi zu Die Flüsse von London durch. Danke für den Hinweis!
      Na dann bin ich ja froh, dass es auch andere gibt, die mit solch "gehypten" Büchern (die meistens vom Verlag verschickt werden) ein kleines Problemchen hat. Trotzdem freue ich mich darauf, es bald zu lesen!
      Liebe Grüße und auch dir einen schönen Sonntag!
      Anka

      Löschen
  3. @Deniz
    Hihi, Geschmäcker sind eben verschieden, gelle? Zum Glück :)
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
    Anka

    AntwortenLöschen
  4. Als ich den Post gesehen habe, habe ich gleich mal meine Wunschliste und Stift heraus geholt, um mitzuschreiben. So persönliche Buchtipps finde ich immer viel besser als doofe Bestsellerlisten. Ich mags nämlich auch nicht, wenn Bücher so gehypt werden. Das macht mich immer skeptisch...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Melissa
      dito :) Klar huscht mein Blick auch über die offiziellen Bestsellerlisten, aber solch persönliche Buchtipps sind meist wertvoller :) Konntest du denn ein Buch für deine WuLi finden?
      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen
  5. Eine tolle Aktion Anka!
    Da ich weniger die fantasy-leserin bin steht bei mir nur "Der Knochenbrecher" auf der Wunschliste...der aber schon länger ;) Bin shcon auf Teil 2 gespannt!! =)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Martina
      Danke für dein liebes Feedback!
      Na dann bin ich gespannt, wie dir der Knochenbrecher gefallen wird. Ich finde den Titel immernoch sehr gruselig ;)
      Einen schönen Sonntag dir!
      Anka

      Löschen
  6. Hi Anka, ich kann dir die Flüsse von London empfehlen, die Hüterin Midgards und die Insel der besonderen Kinder habe ich auch schon gelesen - wobei ich die letztgenannten besonders hervorheben möchte. Aber das ist alles Geschmacksache -
    P.S.
    Eine tolle Aktion/Idee hast du dir mal wieder ausgedacht
    Liebe Grüße HANNE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Hanne
      Danke auch dir für dein liebes Feedback!
      Nun sind die Flüsse von London wirklich auf meine WuLi gewandert. Danke für den Hinweis, Hanne! Die Insel der besonderen Kinder wird auch auf jeden Fall noch von mir gelesen - nur noch nicht sofort ;)
      Alles Liebe für dich, Ohren steif halten, wir denken an dich!
      Anka

      Löschen
    2. Klasse - und ich habe ja das neueste Buch auch noch einmal zum Verlosen. Der Verlag war so gut und hat mir zwei Stück gegeben. Eins ist ja schon weg, aber bevor ich entschwinde, kommt es noch einmal als Preis.
      So habt viel SPASS!!! Ich habe so viel positive Energien durch eure Rückmeldungen erhalten, das wird schon
      LG HANNE

      Löschen
  7. "Die Insel der besonderen Kinder" hatte ich schon einmal in der Hand und habe ein paar Seiten davon gelesen. Fand ich zwar gut, aber dieses "Muss ich haben"-Gefühl haben sie nicht ausgelöst. Jetzt habe ich es aber gerade erstmal wieder auf meine Vormerkungsliste für die Bibliothek gesetzt. Genauso wie "Ready Player one". Das habe ich schon auf der Wunschliste und ich bin relativ sicher, dass es was für mich sein könnte...vielleicht kaufe ich es mir demnächst auch, wenn es in der Bibliothek zu lange dauert.

    "Die Flüsse von London" finde ich auch sehr interessant. Und siehe da, dass muss ich nicht mal vormerken, das hat meine Bibliothek direkt da. Da werde ich mich dienstag morgen direkt mal vorbei schleichen und es mir holen, bevor es jemand anders tut *g*. Ich mag meine Bibliothek einfach...

    Und der Rest? "Meeresflüstern" bekomme ich bald, "City of Bones" fand ich ziemlich gut und mit "Der Knochenbrecher" liebäugel ich noch. Taschenbücher enden bei mir schonmal öfter als Spontankäufe..."Entflammt" habe ich jetzt nach kurzem Zögern auch auf die Liste gesetzt und in der Bibliothek vorgemerkt. Der Inhalt klingt spannend, aber das Cover sagt "Lass es". Ich mag es einfach nicht.

    "On the road" kommt definitiv nicht auf meine WuLi, damit kann ich nichts anfangen und "Die Hüterin Midgards" kann mich auch nicht überzeugen.

    Aber stimmt, der Post hat meine Wunschliste etwas verlängert.;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Sarah
      Ach ja, so eine gut sortierte Bib ist schon was feines und besonders Geldbeutel-freundlich :) Bin ganz gespannt, was du zu den Flüssen von London sagst. Das viele positive Feedback zum Buch hier hat mich doch sehr neugierig gemacht!
      Toll! Meeresflüstern bekommst du bald? Auch hier würde ich gern wissen, wie es dir gefällt!
      Du hast Recht, das Entflammt-Cover ist wirklich nicht ansprechend, aber die Prota macht wohl alles wett. Bin gespannt!
      Vielen Dank für dein tolles Feedback!
      Liebe Grüße und einen schönen Abend
      Anka

      Löschen
  8. Hallo Anka,
    wirklich tolle Büche sind da dabei!
    Die City of Bones Bücher habe ich auch gelesen und fand die gar nicht so schlecht, mir haben die gut gefallen. Das Neueste habe ich noch nicht gelesen, steht aber bereits auf meiner WuLi.
    Die Flüsse von London sind gleich mal auf meine Wuli gelandet, da habe ich gerade bei Hanne den Band 2 gewonnen *freu*
    Und auch der 1.Band scheint mir zu gefallen :)

    Bin schon auf mehr gespannt Anka!
    Liebe Grüße Anett.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Ani
      Bezüglich der City of - Reihe klingst du nicht ganz so begeistert. Gab es etwas, das dich gestört hat?
      Oh klasse! Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn und viel Spaß beim Lesen!
      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen
    2. Huhu Anka,
      doch, ich fand die gut, die haben mir gefallen.
      Aber sie hatten eben auch so ihre Längen, aber lesenswert auf jeden Fall!
      Ich hatte dazu auch Rezies geschrieben, allerdings noch nicht auf meinem Blog.
      Habe ich im Forum Lese-Eckchen gepostet ;)
      Band1: http://lese-eckchen.boards-4you.de/thread.php?threadid=2188&sid=
      Band 2: http://lese-eckchen.boards-4you.de/thread.php?threadid=2189&sid=
      Band 3: http://lese-eckchen.boards-4you.de/thread.php?threadid=2190&sid=
      Liebe Grüße Anett.

      Löschen
  9. City of Bones habe ich auch dieses Jahr gelesen und fands auch klasse :))

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Lilly
      Ja? Das freut mich! Ich habe noch ein bisschen Angst vor dieser wuchtigen Reihe (die Bücher sind ja ganz schöne Wälzer!!), aber bevor der erste Film rauskommt, möchte ich zumindest Band 1 gelesen haben :)
      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen
  10. "Meeresflüstern" und "Die Insel der besonderen Kinder" fand ich auch gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Leseengel
      Super, dann stehen sich berechtigt auf meiner WuLi :)

      Löschen
  11. Bei "Die Flüsse von London" bin ich bsiher auch nie hängen geblieben. Jetzt finde ich das Cover aber so schön und außerdem die vier Wörter ;)

    LG Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Anni
      Gell, das Buch und der Titel haben was ;)
      Ich habe mich nun entschieden, dass Buch doch nicht zu lesen, sondern werde das Hörbuch (gelesen von D. Wunder) abwarten.
      Schönen Abend dir,
      liebe Grüße
      Anka

      Löschen