Donnerstag, 2. August 2012

"In deinen Augen" ~ Zitatewoche [Tag 2]


Keiner kann so gefühlvoll vermissen, wie Sam...



Kommentare:

  1. Das ist, was ich an der Autorin so liebe .. sie schafft es mit Worten so viel auszudrücken, dass man nicht selten schlucken muss...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Fabella
      Ja, du hast Recht. Maggie Stiefvater und ihre Übersetzer sind einfach grandios. Das gesamte Buch ist ein einziges Gefühl - man fühlt sie Worte mehr, als dass man sie liest!
      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen
  2. Das durfte ich in der Leseprobe auch schon lesen und es ist so schön :-)

    Liebe Grüße
    MacBaylie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @MacBaylie
      Schön - genau das ist es. Baaaaald ist es so weit! Wirst du das Buch lesen?
      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen
  3. *schnüff*
    Das ist so berührend. ... Da kommt in mir gleich wieder dieser Drang auf, ihn fest in die Arme zu nehmen. <3 <3 <3 Der Schreibstil bereitet mir jedes Mal eine herzerwärmende Gänsehaut. *o*

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Lilly
      Oh ja, ich würde ihn auch am liebsten drücken, obwohl ich wüsste, dass es nichts bringen würde - da nur EINE die Leere füllen und seine Sehnsucht stillen kann...
      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen
  4. Hallo, Anka!
    Spontan, dieses Zitat:
    "Sehnsucht mag ein Glühen gleißender Novae sein, die Erfüllung einem Sprung in kühlenden Nektar gleichen - der vollendeten Hingabe wohnen stets beide inne."
    (F.Claire Serine)

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @RoM
      Danke für dieses Zitat!
      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen