Montag, 3. September 2012

Ankas Wochenrätsel #05 - REVIVAL!


Liebe Blubber-Freunde,

das Jahr 2012 habe ich hier bei "Ankas Geblubber" mit meinem Wochenrätsel eröffnet.
Leider ist diese Idee ziemlich schnell eingeschlafen - es wird Zeit sie wieder aufzuwecken!

Jede Woche werde ich nun also ein Wochenrätsel posten, bei dem ihr natürlich tolle Gewinne abstauben könnt. Mal kleinere, mal größere - lasst euch überraschen!

Die Regeln für mein Wochenrätsel habe ich ein bisschen abgewandelt. Gewinnen wird nun noch einfacher! Teilnehmen darf nämlich JEDER (egal ob registrierter Leser oder nicht, egal ob aus Deutschland, Österreich, der Schweiz oder Neuseeland,...). Das aktuelle Wochenrätsel wird immer montags online gehen und bis zum kommenden Samstag laufen.

Sollte euch der aktuelle Gewinn gefallen, dann schickt mir einfach eine E-Mail mit der Lösung auf die aktuelle Rätselfrage und schwups landet ihr im Lostopf! Noch nie war gewinnen einfacher, oder? Den Gewinner oder die Gewinnerin werde ich nach Einsendeschluss per E-Mail benachrichtigen.

Lange Rede - kurzer Sinn! Hier kommt das neue Wochenrätsel:

Wo fand dieses Jahr am 24.08.2012 das 8. Fantasy Festival statt?

Ihr wisst die Antwort? Dann schaut mal, was ihr gewinnen könnt...


Unter allen richtige Antworten verlose ich ein Exemplar* von Britta Sabbags aktuellem Chick-Lit Roman "Pinguinwetter" und zwei frisch beim Fantasy Festival signierte Autogrammkarten von Mechthild Gläser ("Stadt aus Trug und Schatten") und Jennifer Benkau ("Dark Canopy").
Einsendeschluss ist Samstag, der 08. September 2012 um 18:00 Uhr!

Kurzbeschreibung "Pinguinwetter" 
Charlotte wird auf dem Höhepunkt ihrer Karriere gefeuert. Außerdem erhält sie von ihrer Mutter äußerst fragwürdige SMS aus der U-Haft in Grönland. Dann entscheidet sich ihr Immer-mal-wieder-Mann Marc auch noch, endlich in den Hafen der Ehe einzuschiffen - allerdings nicht mit ihr. Und nun? Rein in die rosa Babyelefantenhose und rauf aufs Sofa!
Um Charlotte auf andere Gedanken zu bringen, drückt Freundin Trine ihr Sohnemann Finn aufs Auge. Als es bei einem Zoobesuch zu einem Beinahe-Unfall kommt, steht Charlotte der alleinerziehende Eric als Retter in der Not zur Seite. Weil der jedoch glaubt, Charlotte sei Finns Mutter, geht der Schlamassel erst richtig los ...

*Bitte beachtet, dass es sich hierbei um ein von mir bereits vorsichtig gelesenes Exemplar handelt und es somit leichte Lesespuren aufweisen kann. 

Ich wünsche euch viel Glück und freue mich auf weitere spannende Rätselwochen mit euch!

P.S. Nutzt ruhig mein Kontaktformular, um an dem aktuellen Wochenrätsel teilzunehmen!




Kommentare:

  1. Hi Anka.

    Eine tolle Idee.
    Ich habe das Buch zwar bereits gelesen aber nur auf meinem Handy. Ich war total begeistert und wollte es mir schon die ganze zeit auch als Buch holen. Da kommt mir dein Gewinnspiel gerade recht.

    Lieben Gruss, Ise

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Anka!

    Sie haben Post! ;)

    Lieber Gruß
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Anka,
    was für eine wunderbare Idee!
    Liebe Grüße
    Anett

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine tolle Idee, bin schon auf deine Fragen und die Gewinne gespannt.

    AntwortenLöschen
  5. Salut Anka.
    Die Mail ging eben & gerade an Dich. Noch eine Hand voll Glückskonfetti hinterher, auf daß Dir ordentlich viele Teilnehmer die Freude machen!

    bonté

    AntwortenLöschen
  6. Ihr Lieben,
    ich freue mich sehr über euer tolles Feedback und drücke euch allen ganz feste die Daumen!
    Liebe Grüße
    Anka

    AntwortenLöschen