Donnerstag, 27. Dezember 2012

::::: BookNews: bloomoon - neues Imprint von arsEdition :::::


Das neue Jahr 2013 bringt uns nicht nur viele tolle neue Bücher, sondern auch ein neues Imprint [Auskopplung eines Verlages - *klick* lass es dir von Wikipedia erklären]. In Kooperation mit dem Verlag Bloomsbury Kinder- und Jugendbücher hat der Verlag arsEdition ein neues Imprint ins Leben gerufen.

"bloomoon... unendlich gut lesen" - so der Slogan.

"bloomoon steht für ein Programm ohne Scheuklappen, dessen engagierte Titelauswahl ein Plädoyer für leidenschaftliches Lesen ohne Genrebegrenzungen ist." 

So steht es in der aktuellen Frühjahrsvorschau. Das Programm richtet sich an junge Leser ab 10 Jahren und bietet außergewöhnliche Jugendliteratur aus verschiedenen Themengebieten.

"Ob einfühlsame "Coming-of-Age"-Geschichte oder Liebesroman mit Social-Media-Bezug, Humoriges auf dem Jungenalltag oder mitreißender Thriller mit Gänsehaut-Effekt".

Weitere Infos und eine ausführliche Vorstellung des neuen Imprints von arsEdition findet ihr hier:



Die Vorstellung des neuen Imprints wirkt auf mich sehr vielversprechend. Beim Durchstöbern der Frühjahrestitel bin ich auf einige interessante Neuerscheinungen gestoßen, die ich euch gern vorstellen möchte.

Dance of Shadows - Tanz der Dämonen

·  Autor: Yelena Black
·  Medium: Hardcover (384 Seiten)
·  ISBN: 978-3-7607-9914-8
·  Genre: Mystery-Thriller, ab 14 Jahren
·  Preis: 17,99 Euro

erscheint im Februar 2013  

Mehr Infos, Klappentext und Co. *klick*

Meine Meinung: Dieser Mystery-Thriller hat es mir besonders angetan. Obwohl ich weder mit Dämonen noch mit Ballett etwas am Hut habe, möchte ich diese Neuerscheinung nicht sang- und klanglos an mit vorbeischweben lassen, zumal ich hinter dem Pseudonym eine tolle Autorin entdeckt habe, die mich dieses und letztes Jahr bereits mit 2 spannend-schönen Büchern begeistern konnte.



Auracle
 
·  Autor: Gina Rosati
·  Medium: Hardcover (368 Seiten)
·  ISBN: 978-3-7607-8907-1
·  Genre: Paranormal Romance, ab 14 Jahren
·  Preis: 16,99 Euro

erscheint im Februar 2013  


Mehr Infos, Klappentext und Co. *klick*

Meine Meinung: Diese Geschichte aus dem Genre "Paranormal Romance" klingt äußerst interessant. Die Protagonistin Anna hat die Gabe, mit ihrer Seele aus ihrem Körper auszutreten. Doch was passiert, wenn sie plötzlich nicht mehr zurückkehren kann und ihr Körper von einer anderen Seele besetzt wird? Spannend und definitiv ein Buch für mich.


Das Haus am Abgrund

·  Autor: Susanne Gerdom
·  Medium: Klappenbroschur (400 Seiten)
·  ISBN: 978-3-7607-8666-7
·  Genre: Thriller, ab 14 Jahren
·  Preis: 14,99 Euro

erscheint im Februar 2013  

Mehr Infos, Klappentext und Co. *klick*

Meine Meinung: Diese Kurzbeschreibung klingt unheimlich unheimlich. Hier sind wohl spannenden und gruselnde Lesestunden vorprogrammiert. Das Cover sieht klasse aus und ich werde das Buch definitiv auf meine Wunschliste setzen.


Adorkable

·  Autor: Sarra Manning
·  Medium: Klappenbroschur (464 Seiten)
·  ISBN: 978-3-7607-8958-3
·  Genre: Lovestory, ab 14 Jahren
·  Preis: 14,99 Euro

erscheint im Januar 2013 

Mehr Infos, Klappentext und Co. *klick*

Meine Meinung: Eine bloggende Protagonistin - schon allein diese Info reicht, um das Buch auf meine WunschListe wandern zu lassen. Der Plot ist sicher nichts brandneues, doch ich denke, dass ich mit dieser süßen Lovestory im Zeitalter von Twitter, Facebook, Blogs und Co. viel Spaß haben könnte.


Assassino

·  Autor: Gerd Ruebenstrunk
·  Medium: Hardcover (384 Seiten)
·  ISBN: 978-3-7607-8681-0
·  Genre: Fantasy, Abenteuer, Historisch, ab 14 Jahren
·  Preis: 16,99 Euro

erscheint im März 2013  

Mehr Infos, Klappentext und Co. *klick*

Meine Meinung: Der angekündigte Mix aus Fantasy, Abenteuer, Historie und einem spritzer Romantik macht diesen Titel sehr interessant. Außerdem ist der Autor Gerd Ruebenstrunk sicher ein Garant für abenteuerliche und spannende Unterhaltung. Da ich noch kein Buch von ihm gelesen habe, wird dieses wohl im März das erste sein. Ich freu mich drauf.



Was haltet ihr von diesem neuen Imprint?
Habt ihr euch bereits auf den neuen Verlagsseiten umgeschaut?
Sind die vorgestellten Bücher auch etwas für euch?
Welches spricht euch am meisten an?

Zitat- und Bildquelle: www.bloomoon-verlag.de





Kommentare:

  1. Auracle ist mir gleich ins Auge gestochen, als wir das Programm in der Post lag :-)

    Und das Haus am Abgrund liest sich auch fantastisch - es darf also auch einziehen :-)

    Auch die Aufmachung des Imprints selbst finde ich richtig klasse!

    lg
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Steffi
      Jaaa, "Auracle" hat schon ein sehr auffälliges und "Lust auf mehr"- machendes Cover. Bin sehr auf die Geschichte gespannt.
      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen
  2. Schönen Morgen, Anka.
    Bücher dem Nachwuchs näher zu bringen ist fein in der Sache. Wie ich so überblicke, können wir uns hier auf die Rezis einiger interessanter Titel freuen.
    "Adorkable" wäre dann wohl mein eyecatcher.

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @RoM
      Bonsoir. Hach ja, ich bin auch gespannt. Mal sehen, welche Bücher es im Endeffekt auf meinen SuB schaffen - die Auswahl ist groß und vielversprechend.

      Löschen
  3. Hallo Anka,


    bei mir landeten gleich "Auracle" und "Assassino" auf dem Wunschzettel. Ich habe mich natürlich gleich auf der Verlagsseite umgeschaut und finde das Imprint sehr interessant.

    LG
    Stephanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Stephanie
      Oh ja, zwei spannende Titel mit grausigen Namen. Mei, solche Zungenbrecher, hihi.

      Löschen
  4. Dance of Shadows und Auracle sind bei mir auch schon auf der Wunschliste. Ein Blickfang sind sie wirklich :)

    Werde Bloomoon Verlag auf jeden Fall im Auge behalten ;)

    Liebe Grüße
    Kate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Kate
      Ja, den bloomoon Verlag im Auge zu behalten, lohnt sich bestimmt. Die ersten Titel sind wirklich interessant. Mir gefällt der Genre-Mix sehr gut.

      Löschen
  5. Davon hatte ich gar nichts mitbekommen. Vielen lieben Dank für die Vorstellung, das sieht nach einem tollen Projekt aus, klasse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Fabella
      Genau. Ich habe nämlich auch bloß zufällig vom neuen Imprint erfahren. Da sich in der Programmvorschau so viele interessante Titel versteckten, wollte ich meine Vorfreude auf die Bücher sofort mit euch teilen.

      Löschen
  6. Oh, das klingt ja echt toll. Hatte noch gar nicht davon gehört. Werde gleichmal auf der Verlagsseite vorbeischauen. Vielen Dank für die Vorstellung. Bisher sprechen mich for allem "Adorkable" und "Auracle" an.. :D

    Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Diti
      Sehr gerne doch. Denk ich mir, dass für den ein oder anderen ein interessantes Buch dabei sein könnte. Die zwei Buchtitel sind richtige Zungenbrecher, gell?

      Löschen