Freitag, 1. November 2013

Kerstin Gier braucht unsere Hilfe*


Seit der Edelstein-Trilogie bin ich ein großer Fan der deutschen Autorin Kerstin Gier. Ich mag ihren pfiffigen Schreibstil, ihre fantasievollen Geschichten und ihre liebevolle Art sehr - ein Grund mehr, der lieben Kerstin nun zu helfen, denn...  

sie hat ihren ESEL verloren...

Was es mit diesem kurios klingenden Hilferuf auf sich hat und wie wir ihr bei der Suche nach ihrem ESEL behilflich sein können, das verrät sie uns in diesem lustigen Video selbst:



Ich selbst habe schon vor einiger Zeit an diesem lustigen Gewinnspiel teilgenommen und drücke mir feste die Daumen. Seid ihr auch dabei und helft Kerstin bei der Suche?



Mehr Infos zu ihrem Roman "Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner", der im Oktober nun als Taschenbuch-Ausgabe erschienen ist, findet ihr  H I E R .

Die sympathische Autorin hat sich übrigens vor einiger Zeit in mein Autoren Poesiealbum eingetragen. Ihren süßen Eintrag findet ihr  H I E R .


Beteiligt ihr euch an der Esel-Suche?
Welche Bücher von Kerstin Gier habt ihr bereits verschlungen? 
Habt ihr einen Lieblingstitel?


*sponsored post


Kommentare:

  1. Hab grade auch beim Gewinnspril mit gemacht. Und wenn der Esel dann immer noch nicht freiwillig zurück kommt müssen wir eine süße Esel-Dame als Köder einsetzen. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Habe auch eben am Gewinnspiel teilgenommen. Gab mal eine Phase, da hab ich den Sommer über ein paar Kerstin Gier Bücher verschlungen.

    AntwortenLöschen
  3. ...das ist ja mal Süss.
    Ich liebe Kerstin einfach und hab sie noch nicht mal Live gesehen *seufz*

    AntwortenLöschen
  4. Das Video ist ja mal lustig - genauso wie ihre Bücher auch :D Da muss ich mich doch gleich mal auf Eselsuche machen...

    AntwortenLöschen