Mittwoch, 4. Dezember 2013

Neuerscheinungen Frühjahr 2014 ~ Blanvalet


< --- Neuerscheinungen 2014 ~ Fischer Verlage

Letzte Woche hatten wir gemeinsam in der Frühjahrsvorschau der Fischer Verlage gestöbert. Nun knöpfen wir uns den nächsten Verlag und seine tollen Neuerscheinungen vor, denn auch Blanvalet lässt sich nicht lumpen! Im Frühjahrsprogramm 2014 verstecken sich viele vielversprechende Titel, vor allem im Bereich Thriller.

Am meisten freue ich mich jedoch auf die zwei Dystopien im Februar!
Hier eine kleine Auswahl der Neuerscheinungen, die mich am meisten ansprechen. Sämtliche Neuerscheinungen bei Blanvalet findet ihr HIER.
(klickt auf das jeweilige Cover, wenn ihr mehr über eure Lieblingstitel erfahren wollt!)
Spannung

 

40 Stunden - Kathrin Lange (TB, 416 Seiten, Januar 2014, € 9,99)
Falsches Blut - Chris Culver (TB, 384 Seiten, Januar 2014, € 8,99)
Ready Player One - Ernest Cline (TB, 512 Seiten, Januar 2014, € 9,99)

Bisher habe ich von Kathrin Lange lediglich ihren Jugendthriller "Schattenflügel" gelesen. "40 Stunden" klingt sehr sehr spannend und landet direkt auf meiner Wunschliste. Einen weiteren rasanten Thriller gibt es von Chris Culver. "Falsches Blut" landet ebenfalls auf meiner WuLi. Im Januar erscheint der Zukunftsthriller "Ready Player One" erstmals als Taschenbuch. Ich bin mir noch unschlüssig, wobei die Kurzbeschreibung schon irgendwie gut klingt...


 

Blut von meinem Blut - Barry Lyga (TB, 512 Seiten, Februar 2014, € 9,99)
Spycatcher. Ein Tod ist nicht genug - M. Dunn (TB, 448 Seiten, Februar 2014, € 9,99)
Schattennächte - Tami Hoag (TB, 480 Seiten, März 2014, € 9,99)

Ein Killer-Thriller ist "Blut von meinem Blut" und deshalb nichts für mich... vielleicht aber für euch? "Spycatcher" scheint ein actiongeladener Thriller à la James Bond oder Jason Bourne zu sein - Männer aufgepasst! Bei "Schattennächte" ist mir sofort das schöne Cover aufgefallen, aber auch die Geschichte verspricht viel Spannung und Nervenkitzel!


   

Ich kann dich sehen - Jaye Ford (TB, 448 Seiten, März 2014, € 9,99)

Thriller, in denen es ums Thema Stalking geht, finde ich besonders packend, deshalb wird auch "Ich kann dich sehen" gelesen werden.

Jugendbuch

    


Die Zuflucht - Ann Aguirre (PB, 384 Seiten, Februar 2014, € 14,00)
Eistochter - Dawn Rae Miller (TB, 416 Seiten, Februar 2014, € 9,99)

Fans von "Die Enklave" können aufatmen. Im Februar erscheint endlich die dystopische Fortsetzung "Die Zuflucht". Eine weitere Dystopie erscheint im Februar 2014. So wie es sich anhört, bekommen wir mit "Eistochter" einen Einzelband präsentiert. Großartig!


Chick-Lit / Romane

 

Knalltüten - Kerstin Klein (TB, 512 Seiten, Januar 2014, € 8,99)
Wer Schatten küsst - Marc Levy (TB, 256 Seiten, Januar 2014, € 8,99)
Das Liebesleben der Suppenschildkröte- T. Graw (TB, 320 Seiten, Februar 2014, € 9,99)

Das quietsch-grüne Goldfischcover sieht unheimlich skurril aus - ebenso klingt die Geschichte. Zwei Freundinnen als Geldeintreiberinnen für ein Inkasso-Unternehmen? "Knalltüten" behalte ich im Auge und landet vielleicht später auf meiner Wunschliste. Bisher habe ich noch nichts von Marc Levy gelesen - "Wer Schatten küsst" hört sich aber sehr schön, berührend und fantastisch an. Rauf auf die Wunschliste! "Das Liebesleben der Suppenschildkröte" ist ein urkomischer Titel, findet ihr nicht? Der Inhalt spricht mich nicht an... aber der Titel!!  Herrlich!


Konntet ihr eure Wunschlisten füllen?
Auf welchen Titel freut ihr euch am meisten?


Kommentare:

  1. Hey Anka!

    Mir ist gerade das Buch "Eistochter" ins Auge gesprungen, vor allem wegen dem Cover. ;) Die Geschichte hat mich auch sehr neugierig gemacht, deshalb kommt's gleich auf meinen Wunschzettel.

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen!
      Klasse, dass du ein Buch für dich gefunden hast. Ich freue mich auch schon drauf!
      Liebe Adventsgrüße
      Anka

      Löschen
  2. So viel für meine Wunschliste... Wie soll ich das alles nur jemals lesen? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das frage ich mich auch immer. Heute habe ich meinen SuB sortiert und wäre beinahe in Tränen ausgebrochen, bei der Anzahl an ungelesenen Schätzen...
      Liebste Grüße
      Anka

      Löschen
  3. Halli hallo

    Ja, ja die Wunschliste wächst!
    " Eistochter" steht schon auf meiner Merkliste, wäre ja toll, wenn es nur bei einem Band bleiben würde und dann noch ein Tb. super!

    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Bea!

      Jaja. die gute alte Wunschliste, hehe. Ein Futterpost, verzeih ;)

      Liebste Grüße
      Anka

      Löschen
  4. Huhu meine Liebe,
    Jetzt wollte ich schon, wie Bea, mit "ja, ja" anfangen :-) Wir denken da einfach gleich, denn die WuLi wächst gerade so sehr! Danke, dass du diese Titel ausgesucht hast. "Eistochter" spricht mich an, vor allem, wenn es ein Einzelband ist. Zwiegespalten bin ich bei "Die Zuflucht". Ich habe zwar Die Enklave gelesen und fand das Buch gut, allerdings ist der erste Band ja jetzt schon vor über zwei Jahren erschienen, ich weiß zwar noch einiges, weiß aber nicht, ob ich hier weiterlesen. Bei Dustlands ist es das gleiche Spiel (da mussten wir auch über 2 Jahre warten), aber hier lesen ich weiter! :-)
    Drück dich!
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Damaris,

      bei "Eistochter" habe ich auch direkt an dich gedacht :)
      Es ist einfach super schade und ärgerlich, wenn zwischen Teil 1 und 2 einer Reihe eine soooo lange Zeit liegt. Da muss man ja beinahe einen Reread ins Auge fassen oder vielleicht zum Hörbuch greifen (sollte es existieren). Klar, dass du 2x überlegst, ob du nun Band 2 lesen wirst...
      Liebste Grüße
      Anka

      Löschen
  5. He Anka,

    ich glaube für mich ist irgendwie gar nichts dabei ...

    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, gut für deine Wunschliste, liebe Karin :)

      Löschen
  6. "Eistochter" klingt gut, ich mag Dystopien.
    Toller Blog übrigens :)
    Liebe Grüße
    Krypta :-)
    http://planet-der-buecher.blogspot.de/

    AntwortenLöschen