Dienstag, 27. Mai 2014

Liebe Blubberfreunde ...


... ihr macht mich sprachlos. Ich bin absolut überwältigt von so viel geballter Blubberpower! Vielen vielen vielen Dank für eure Likes und eure Blubberfreundschaft! Ist es nicht schön zu wissen, dass es soooo viele tolle Menschen gibt, die Bücher ihr Hobby nennen? Es freut mich ganz unheimlich, dass ihr nicht nur den Weg auf meine Facebook-Seite (vielen Dank an - seit heute - über 1.000 Blubberfreunde!), sondern auch den Weg hierher auf meinen Blog gefunden habt. Euer Klick zeigt mir, dass uns etwas ganz Besonderes, nämlich die Liebe zu Geschichten, verbindet. Euer Interesse an meinem Buchgeblubber macht mich glücklich!

Für mich persönlich ist Ankas Geblubber mittlerweile weitaus mehr als bloß ein Hobby. Ankas Geblubber ist Leidenschaft, Liebe zum Buch, Liebe zur Literatur und vor allem Spaß am Austausch. Unter Literatur verstehe ich heutzutage nicht mehr nur ein Regal voller Bücher, nein, mit Literatur verbinde ich (natürlich neben gemütlichen, spannenden, tränenreichen, lustigen und nachdenklichen Lesestunden im heimischen Blubberbett) vor allem Erlebnisse. Literatur ist erlebbar ~ spürbar, fühlbar, hörbar!

Ich bin unglaublich stolz und glücklich darüber, Teil unserer großen Büchercommunity hier im WorldWideWeb sein zu dürfen, andere Leseratten & Büchereulen mit Buchtipps anstecken zu können, ihnen bisher unbekannte Autoren näher zu bringen und in gewisser Weise auch die Rolle einer kleinen Literaturbotschafterin zu übernehmen. Lesen fördern, lesenswerte Bücher verbreiten, mehr Bücher auf die Wunschzettel der Kinder, Jugendlichen & Erwachsenen zaubern und die wunderbaren, kreativen Menschen, die uns tagtäglich neue Geschichten schreiben, sowohl unterstützen, als auch näher an ihre Leser heranführen.

Ich freue mich auf all die vielen neuen Aktionen rund ums Buch, die uns in den kommenden Tagen, Wochen und Monaten erwarten, auf die vielen kreativen Ideen, in denen jede Menge Herzblut und Liebe zum Buch stecken. Unsere bunte und vielseitige Community zeigt ganz eindeutig, dass LESEN nicht out, sondern schon längst wieder absolut IN ist!

Ein dickes fettes DANKESCHÖN an EUCH, meine lieben Blubberfreunde! Vielen Dank für eure Treue, euren Zuspruch, eure Unterstützung und eure ansteckende Begeisterung! 
IHR macht Ankas Geblubber für mich zu etwas ganz Besonderem!



Kommentare:

  1. Guten morgen liebe Anka! Ein sehr schöner und bewegener Beitrag! Mach weiter so, drück dich und liebe Grüße, Uwe

    AntwortenLöschen
  2. Du hast noch tausende mehr verdient. Du bist so ein herzlicher, fröhlicher Mensch! Mit dir blubbert man doch gerne,
    liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Lieblings-Anka!

    Was für ein schöner Post! Wundervoll, wie sehr man dir die Liebe zu den Büchern und zu uns anmerkt.

    Vielen lieben Dank an DICH, dafür, dass du so viel für unsere "kleine" Community tust, dass du uns durch so wundervolle Aktionen wie jetzt die LBB-Woche zusammenführst.
    Vielen Dank einfach für all die tollen Dinge, die du machst und dafür, dass du so ein wunderbarerer, offenherziger Mensch bist!

    Liebe <3

    AntwortenLöschen
  4. Hey =)
    Hach ich finde es auch toll. Man lernt durch diese Aktion auch so viele neue schöne Blogs kennen =) Bin so gespannt was die Woche noch bringt. Freu mich auf viele weitere Aktionen <3
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anka!

    Ich lese bei Dir ja schön länger still mit.Bei der letzten Lesenacht konnte leider nicht teilnehmen.
    Aber ich bin jedesmal verblüfft wie Du Energie und Lebensfreude ausstrahlst.
    Deine Worte sind so sonnig und freudig, dass es richtig ansteckend ist.
    Auch gucke ich gerne Deine YT-Video und falls ich davor schlechte Laune habe, habe ich sie anschließend nicht mehr. Du hast so ein sonniges Gemüt und Deine Ausdrucksweise, Deine Wortwahl ist sooo schön, weil Du einfach keine "einfachen" Worte benutzt sondern sich schon etwas "gewälter" ausdrückst und das genieße ich total.
    Eigentlich wollte ich bei deiner Blubber-lasst-uns-zusammen-Lesen-Woche mitmachen, aber keine Ahnung wie ich das hätte hinbekommen sollen. Zum Lesen komme ich dank täglicher ca. 1,5 Stunden Zugfahrt zur Arbeit und zurück schon, aber wann soll ich Blogeinträge schreiben, wann Rezis, wann die anderen Blogs lesen???? Kannst Du vielleicht mal einen Zeitmanagementkurs anbieten, bei dem Du uns Dein Geheimnis verrätst?
    Ich habe einen Vollteiljob, zu Hause einen Mann, einen Reihenhaus mit Garten und einen Zoo aus : Hasen, Meerschweinchen, Wellensittichen und einem Schäferhund. (ich schreiben extra die Rasse, weil es kein Nebenbeihund ist und ich zwei Mal die Woche mit ihm im Hundetraining aktiv bin (Mantrailing und ZOS)
    Eigentlich habe ich auch einen Blog, aber bei dem schaffe ich es immer nur, meine aktuelle Lektüre zu posten und eine Monatsstatistk zu machen, aber Rezis.... würde ich gerne mal wieder aber, ich habe weder die Zeit noch die Ruhe dafür...
    Eigentlich so schade, denn wenn ich sehe mit was für einer Begeisterung, einem Elan Du das machst, würde ich so gerne auch mal viel mehr am Bloggerleben teilnehmen...

    Mach bitte weiter so, Du bist spitze...

    Gruß
    Bücherwurm

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön,

    Liebe Anka,

    es freut mich so zu hören das du gestern einen tollen Tag hattest. Ich lese schon etwas länger bei dir mit, auf deinem Blog aber auch auf Facebook habe ich dich schon auf meinem Radar und begleite dich. Aber auch auf YT-Videos muss ich mir unbedingt ansehen. Ich kann dir Stundenlang zuhören und habe auch schon mal kreuz und Quer durch deine Videos geangelt. Die Blubberwoche macht einfach Spaß. Es gibt so viele neue Blogger und Blogs dich ich durch dich in den letzten Tagen kennengelernt habe und freue mich auf viele weitere tollen Blogs und Blogger.

    Mach bitte weiter so und lass dir bitte deine Ideen nicht ausgehen.

    LG Alina

    AntwortenLöschen
  8. So richtig bin ich ja tatsächlich erst über die Blubberwoche auf deinen Blog gestoßen und da sieht man wirklich, was du hier auch schon angesprochen hast: Lesen ist eine Leidenschaft und verbindet :) Das ist wirklich super

    AntwortenLöschen