Freitag, 29. August 2014

Ich bin dann mal weg | Ankas Geblubber auf dem 10. Literarischen Fantasy Festival


Heute Mittag heißt es "Überstunden abbummeln" und ab auf die Autobahn. Ziemlich kurzfristig, denn eigentlich hatte ich meine Teilnahme am 10. Literarischen Fantasy Festival - aufgrund des ungeschickten Termins - von vornherein ausgeschlossen, mache ich mich Freitagmittag auf nach Ginsheim-Gustavsburg.


Vor zwei Jahren durfte ich das erste Mal die fantastische Luft dieses ganz besonderen literarischen Festivals schnuppern und war sofort hellauf begeistert. Von 19:00 Uhr bis kurz nach Mitternacht lauschte ich in unglaublich heimeliger "Camping-Atmosphäre" verschiedenen Autoren bei ihren Lesungen, damals u.a. mit Thomas Thiemeyer, Nina Blazon, Jennifer Benkau, Mechthild Gläser und Fantasy-Urgestein Wolfgang Hohlbein. Meine Erlebnisse habe ich in einem zweiteiligen Bericht schriftlich festgehalten. Schnuppert doch mal rein:
--- > zu Teil 1                    --- > zu Teil 2

Außerdem hatte ich meine Kamera dabei und habe zwischendurch immer mal wieder ein bisschen geblubbert. 
                                                 --- > zum "Follow me around" - Video

Und nun ist es also wieder soweit. Ich freue mich riesig auf das diesjährige Jubiläums-Festival und werde versuchen, wieder ganz viele Eindrücke mitzubringen. Dieses Jahr sind folgende Autorengäste angekündigt:
Ursula Poznanski ("Die Verratenen")
Sonja Kaiblinger ("Scary Harry"
Stefan Bachmann ("Die Seltsamen")
Nina Blazon ("Der dunkle Kuss")
Wolfgang Hohlbein (er wird aus einer bisher unveröffentlichten Geschichte lesen)
Als Special Guest wird Schauspieler Rainer Strecker erwartet
Musikalisch umrahmt wird das Programm, wie gewohnt, von Percussion-Künstler und Jazzer Dieter Arnold.
Das Besondere an diesem Festival ist, dass man die Autoren in den Pausen zu einem gemütlichen Pläuschchen treffen und sie "hautnah" erleben kann - ein Traum für alle kleinen und großen Leseratten. Ich habe dieses Event in sehr positiver Erinnerung und freue mich auf eine lange und eindrucksvolle Lesenacht!

Wen von euch treffe ich vor Ort?

Event-Infos:
  • Termin Freitag, der 29.08.2014
  • Uhrzeit Beginn um 19:00 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr)
  • Ort Evangelische Kirche, Darmstädter Landstraße 65, Gustavsburg (Parkmöglichkeit am Bürgerhaus, Hermann-Löns-Allee, Gustavsburg)
  • Eintritt VVK 14,00 € / 7,00 € Kinder, AK 18,00 Euro / 9,00 Euro Kinder
  • Veranstalter HITS für KIDS, das Bücher-Medien-Magazin, und die Buchhandlung in der Villa Herrmann, Ginsheim-Gustavsburg, in Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Ginsheim-Gustavsburg, dem Kultursommer Südhessen und dem Loewe Verlag, Bindlach.

AKTUELLE PRESSE-MITTEILUNG

Fantasy-Festival verlegt 
Nachdem bei allen Wetterdiensten für den heutigen Freitag, 29.8.14, unbeständiges Wetter angesagt ist, haben die Organisatoren des Fantasy-Festivals sich entschieden, dieses literarische Großereignis nach drinnen zu verlegen. 
Der Veranstaltungsort ist nun die Evangelische Kirche, Darmstädter Landstraße 65, Gustavsburg. Ausreichend Parkmöglichkeiten finden die Gäste am Bürgerhaus. Beginn und Ablauf der Veranstaltung bleiben gleich. Zu der Lesenacht erwartet werden: Stefan Bachmann, Nina Blazon, Wolfgang Hohlbein, Sonja Kaiblinger, Ursula Poznanski und Rainer Strecker. Karten sind kurzfristig noch in der Buchhandlung in der Villa Herrmann, Tel. 06134/566960 und an der Abendkasse erhältlich. 
Die Veranstalter, die Buchhandlung in der Villa Herrmann, die Stadt Ginsheim-Gustavsburg, der Kultursommer Südhessen und der Loewe Verlag bedauern, dass sie das Festival aus dem wunderschönen Garten der Villa Herrmann in die Kirche verlegen müssen. Sie sehen jedoch im Interesse der Zuhörer auch angesichts der Nachttemperaturen keine andere Möglichkeit und gehen davon aus, dass es auch in der Kirche wieder ein „fantastisches“ Vergnügen wird.

Infoquelle: Villa-Hermann.de
Bildquelle: Loewe Verlag

Mehr Geblubber hier:
    



Kommentare:

  1. Wow...das hört sich genial an! Viel Spaß liebe Anka und ich freue mich schon auf dein nachfolgendes Geblubber =)
    LG Martina

    AntwortenLöschen