Sonntag, 12. Juli 2015

Meine Urlaubsbücher, Klassentreffen & Neuzugänge | Ankas Wochengeblubber #71

Hey liebe Blubberfreunde! Im heutigen Wochengeblubber stelle ich euch meine Urlaubsbücher vor, zeige euch meine Neuzugänge, packe ein weiteres Mal Überraschungspost aus und blubbere mit euch in den Kommentaren. Seid ihr bereit?



MEHR VIDEOS:
HIER geht's zum letzten Wochengeblubber #70
HIER geht's zu meinem letzten Video ~ Nicht mehr alle Tassen im Schrank?
HIER geht's zum Unpacking meiner ersten "Packendes-Box"
HIER geht's zu meinem Herzensprojekt "Lebe deinen Traum"
_______________________________________________________

NEUES BEI ANKAS GEBLUBBER
HIER geht's zur 6. Blogger-Stöberrunde
HIER geht's zur BlubberTour durch prominente Bücherregale mit Melanie Raabe
HIER geht's zur Gast-Rezension "Der Tod stickt mit"

WEITERE INTERESSANTE LINKS:
HIER geht's zum Trailer von "Divergent"
HIER geht's zu Verenas Blog
HIER geht's zu Michelles Instagram-Profil
HIER geht's zu Sasijas YouTube Kanal
HIER geht's zu meinem Tauschregal
_______________________________________________________

GELESEN:
HIER findet ihr mehr Infos zu "Ewig und eins"

ICH LESE GERADE:
HIER findet ihr mehr Infos zu "Blinde Vögel"

NEUZUGÄNGE
HIER findet ihr mehr Infos zu "Der Tag, an dem Lotto-Klara in mein Taxi stieg"*
HIER findet ihr mehr Infos zu "Das Apfelkuchenwunder"*
HIER findet ihr mehr Infos zu "Ohne jeden Zweifel"

* = diese Bücher wurden mir kostenlos als Rezensionsexemplar vom jeweiligen Verlag bzw. AutorIn zur Verfügung gestellt
_______________________________________________________

Wie war eure letzte Woche?
Welche Bücher haben euch begleitet?
Habt ihr "Divergent" gesehen? Wenn ja, was haltet ihr von der Verfilmung?
Welches Buch von Ursula Poznanski hat euch bisher am besten gefallen?
Was haltet ihr von der Möglichkeit, dass ihr euch live ins Wochengeblubber einbringen könnt?

____________________________________________________

Wenn ihr Lust habt, hinterlasst mir doch einen Kommentar 
oder blubbert mit mir auf meinen Social Media Profilen! Bis gleich!

Blubbert mit mir!
    

Kommentare:

  1. Guten Abend Anka,
    mittlerweile habe ich die Beatrice Caspari Reihe von Ursula Poznanski. Mit "Fünf" habe ich auch schon angefangen, bin aber noch nicht wirklich weit ekommen, was wahrscheinlich auch daran liegt, dass ich ausnahmsweise mehrere Bücher gleichzeitig gelesen habe. Bisher gefällt mir der erste Band sehr gut, weil es kein klischeehaftes Buch ist. Als du den Klappentext von "Blinde Vögel" vorgelesen hast, ist mir aufgefallen, dass sich die Autorin wohl mit "neueren" Themen beschäftigt. Im ersten Teil widmet sie sich ja dem Geocaching. Und hier scheint Facebook eine große Rolle zu spielen.

    "Die Lottto Klara" und "den Apfelkuchen" werde ich mir mal genauer anschauen.

    Noch ein paar Worte zu dem neuen Thriller, der bei dir eingezogen ist: Das hat mich an den realen Fall von Gustl Mollard erinnert, der auch jahrelang anscheinend zu Unrecht in der Psychiatrie festgehalten wurde. Die Vorstellung ist wirklich gruselig. (An dieser Stelle kann ich dir auch den Film "Shutter Island" empfehlen, verdammt ich glaub das hab ich auch schon mal gemacht ... :-) ).

    Die Idee sich ins Wochengeblubber einzubringen, finde ich richtig gut. Allerdings ist mir auf Anhieb nichts Passendes eingefallen :-).

    viele Grüße
    Emma

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Anka,
    "Die Bestimmung" habe ich komplett gelesen und den ersten Film natürlich auch schon gesehen (Teil 2 noch nicht). Ich fand die Verfilmung auch sehr gelungen und meine Tochter, die die Bücher noch nicht gelesen hatte, war begeistert.

    "Blinde Vögel" habe ich bereits gelesen. Habe erst vor kurzem Ursula Poznanskis neuesten Thriller "Stimmen" ausgelesen (Rezi folgt noch), der mir fast noch besser gefallen hat. Dummer Weise habe ich Band 1 "Fünf" noch immer ungelesen hier stehen. Normaler Weise lese ich lieber der Reihe nach, aber hier bin ich etwas durcheinander gekommen ;)
    Von der Autorin habe ich sonst noch "Saeculum" gelesen, das sogar bei mir hier in der Umgebung spielt! und die Eleria-Trilogie, die von band zu Band besser wurde! (was man ja auch selten hat bei einer Trilogie/Dystopie). "Erebos soll ja anscheinend ihr bestes Buch sein...da tümmelt auch noch in meinem SuB Regal herum.....räusper.

    Zu Adriana Popescu....auch hier stehen alle Bücher von ihr in meinem SuB Regal, gelesen habe ich bis jetzt nur "Versehentlich verliebt". Aber "Ewig und eins" lacht mich schon die ganze Zeit so an und ich würde es am liebsten JETZT lesen, aber ich habe hier noch 3 Büchereibücher, die ich bis nöchste Woche abgeben soll.....und dabei ist ein 1000 Seiten Schmöker!! Hab mich mal wieder etwas übernommen.....seufz!

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Und noch mal huhu meine liebe Anka <3

    "Divergent" fand ich auch SO großartig!!! Leider ist Band 2 (in der Verfilmung) längst nicht so toll wie das Buch, es wurden zu viele wichtige Dinge verändert, warum auch immer :(.
    LOL war echt gut, ich freue mich schon auf unseren nächsten gemeinsamen Film den wir gucken werden.

    "Lieblingsmomente" werde ich dieses Jahr auf jeden Fall noch lesen, darauf freue ich mich schon sehr. "Ewig und Eins" klingt aber auch echt toll <3 Von der guten Ursula liebe ich ja die Eleria Trilogie sehr, das weißt du ja :D

    Die Ameisen auf dem Päckchen sind ja so süß :). Die Sticker sind echt wunderschön, alles darin ist sehr hübsch :) Und ich freue mich mit dir, weil es so goldig ist, wie sehr du dich freust <3

    Drück dich, Ally



    AntwortenLöschen