Samstag, 31. Oktober 2015

Wulf Dorn blubbert | Blubber-SPEZIAL zu "Die Nacht gehört den Wölfen"


Hey liebe Blubberfreunde! Herzlich Willkommen zu einem neuen Blubber-SPEZIAL! Zur Veröffentlichung des neuen Jugendbuchs von Bestseller- und Lieblingsautor Wulf Dorn darf ich euch einen ganz besonderen Video-Countdown präsentieren. In 5 + 1 Clips erfahrt ihr nicht nur mehr über das Buch und seine Entstehungsgeschichte, sondern lernt auch den sympathischen Autor kennen. U.a. nimmt uns Wulf Dorn mit an seinen Schreibtisch und verrät in einem sehr persönlichen Video, warum wir so lang auf sein neues Buch warten mussten. Außerdem warten eine Weltpremiere sowie ein buntes Frage/Antwort Video aus euren Fragen auf euch. Schaut mal rein!













_____________________________________________________________________

Wer hat Angst vorm bösen Wolf?
Seit dem tödlichen Autounfall seiner Eltern, den er selbst miterlebt hat, leidet Simon unter Albträumen und Angstzuständen. Nach einem Psychiatrieaufenthalt zieht er zu seiner Tante und seinem Bruder, aber es fällt ihm schwer, sich in seinem neuen Leben zurechtzufinden. Vor allem, als er feststellen muss, dass seine schlimmen Träume Wirklichkeit werden: Etwas Böses scheint im Dunkel, das Simon umgibt, erwacht zu sein. Und das Verschwinden eines Mädchens ist erst der Anfang …

----- DIREKT ZUM BUCH -----
Bild- und Textquelle: cbt
_____________________________________________________________________

WULF DORN

______________________________________________________

WEITERE BLUBBER SPEZIALS:

WEITERE AUTOREN IM VIDEO-INTERVIEW:

MEHR GEBLUBBER?
HIER könnt ihr euch 125 Bücher in 210 Sekunden anschauen
HIER geht's direkt zu meinem letzten Wochengeblubber #82 



Blubbert mit mir!
    


Kommentare:

  1. Liebe Anka,
    da ist dir einmal mehr ein ganz tolles Special gelungen! Dank dir durfte ich Wulf Dorn ja einmal persönlich beim Blubber-Grillen kennenlernen und verfolge seitdem beonders aufmerksam sein Treiben. Da ist dieses Special natürlich genial.
    Ganz herzlichen Dank dafür und liebe Grüße,
    Melissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melissa,
      vielen Dank für deine Worte. Ich freue mich sehr über dein Feedback und wünsche dir spannende Unterhaltung mit den Wölfen!
      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen
  2. Antworten
    1. Das freut mich! Viel Spaß mit den Videos!

      Löschen