Freitag, 5. August 2016

Neuerscheinungen Herbst/Winter 2016/17 | Meine Highlights bei Piper & ivi

Ich liebe die Zeit, in der täglich neue Mails meiner Lieblingsverlage eintrudeln, in denen mir ein Blick auf das neue Verlagsprogramm gewährt wird. Das Herbst-/Winterprogramm vieler Verlage steht und wurde in den vergangenen Tagen & Wochen per Newsletter an Presse & Blogger verschickt. Gern möchte ich mit euch gemeinsam einen Blick auf die vielen bunten Neuerscheinungen werfen und euch meine Highlights vorstellen.

Heute werde ich mir mit euch das Programm des Piper Verlags genauer anschauen. Meine Favoriten-Titel stelle ich euch nachfolgend vor, das komplette Programm findet ihr auf der Homepage des Piper Verlags. Wenn ihr mehr Infos zu den einzelnen Titeln haben möchtet, klickt auf die Cover und ihr werdet direkt auf die Verlagsseite weitergeleitet. Das Copyright der Cover liegt natürlich beim Piper Verlag.




Schlaf, Engelchen, schlaf | Wolfgang Burger (Klappenbroschur, ca. 416 Seiten, Okt. 2016, € 15,00)
Der Engel von Paris | Christel Noir (Hardcover, 352 Seiten, Sep. 2016, € 20,00)
Krähenmutter | Catherine Shepherd (Taschenbuch, 288 Seiten, Okt. 2016, € 9,99)

"Schlaf, Engelchen, schlaf" ist bereits der 13. Fall für Kommissar Alexander Gerlach. Ich habe bisher noch keinen Krimi von Wolfgang Burger gelesen, aber dieser hier macht mich neugierig.
Im September lädt uns die Autorin Christel Noir nach Paris ein und stellt uns ihre Heldin, die Buchhändlerin Marie, vor, die eines Tages ihrem Schutzengel begegnet. Dieser Titel fliegt sofort auf meine Wunschliste.
Spannend wird es im Oktober mit "Krähenmutter" von Catherine Shepherd. Auch diesen Titel werde ich mal im Auge behalten.
__________________________________________________________________________________________________


  

Aus dem Nichts | Sabine Kornbichler (Taschenbuch, 368 Seiten, Nov. 2016, € 12,99)
Detox | C.L. Taylor (Taschenbuch, 432 Seiten, Dez. 2016, € 9,99)
Club der letzten Wünsche | Tamy Fabienne Tiede (Taschenbuch, 288 Seiten, Feb. 2017, € 9,99)

Im November erscheint mit "Aus dem Nichts" ein neuer, spannender Roman von Sabine Kornbichler. Sieht das Cover nicht super gruselig aus?
Jane Hughes ist nicht die, die sie vorgibt zu sein. Sie hat ein Geheimnis und diesem Geheimnis sind ab Dezember nicht nur wir auf der Spur, sondern auch eine Person, die Rache nehmen will.
Wer von der so genannten "Sick-Lit" noch nicht genug hat, der kann sich auf den ersten Roman der Gewinnerin des Piper Awards freuen, mit dem sie auf wattpad unzählige Leserherzen erobert hat.
__________________________________________________________________________________________________

  

frigid | Jennifer L. Armentrout (Taschenbuch, 336 Seiten, Nov. 2016, € 9,99)
The Mistake - Niemand ist perfekt | Elle Kennedy (Taschenbuch, 368 Seiten, Dez. 2016, € 9,99)
Beautiful Burn | Jamie McGuire (Taschenbuch, 384 Seiten, Mrz. 2017, € 9,99)

Warum der neue Roman von Jennifer L. Armentrout nun unter ihrem richtigen Namen erscheint und nicht unter ihrem Pseudonym J. Lynn, kann ich euch nicht sagen. Dass es aber sicher wieder sehr knisternd und romantisch zugehen wird, das weiß ich gewiss. Vielleicht hängt der Namenswechsel mit der Portion Spannung zusammen, die die Kurzbeschreibung verspricht?
Auf "The Deal" folgt nun "The Mistake", der zweite Roman der New York Times Bestsellerautorin Elle Kennedy. Eine College Love-Story, die eine pfiffige Protagonistin verspricht. Vielleicht könnte dieser New Adult Roman mal wieder etwas für mich sein.
Ein letztes Mal wird's "Beautiful", denn im März erscheint das Finale der Beautiful-Serie von Jamie McGuire. Diesmal nimmt sie sich Maddox-Bruder Tyler vor und konfrontiert ihn mit der auf Krawall gebürsteten Ellie.
__________________________________________________________________________________________________

  

Nie mehr zurück | Vivian Vande Velde (Klappenbroschur, 208 Seiten, Nov. 2016, € 12,99)
Bluescreen | Dan Wells (Taschenbuch, 368 Seiten, Okt. 2016, € 12,99)

Mein Highlight dieser Vorschau ist, neben "Der Engel von Paris" der Thriller von Vivian Vande Velde. Ich bin gespannt, ob sie mich auf lediglich 208 überzeugen kann und werde dieses Buch auf jeden Fall lesen.
Dan Wells Fans aufgepasst! Bereits im Oktober erscheint sein neuer Sci-Fi Roman rund um die junge Marisa, die eine große Verschwörung aufdecken wird.
__________________________________________________________________________________________________

Weitere Neuerscheinungen Sommer/Herbst/Winter 2016/2017

Wie gewohnt, werde ich euch in den kommenden Wochen weitere Verlagsvorschauen präsentieren und euch meine Highlights aus den Herbst/Winter Programmen vorstellen. Auf welchen Verlag seid ihr am meisten gespannt? Gibt es ein Buch, auf das ihr euch ganz besonders freut? Welcher der hier vorgestellten Titel landet auf euren Wunschlisten?

Blubbert mit mir!
    


Kommentare:

  1. Guten Morgen Anka,

    von deinen Büchern stehen nur zwei auf meiner WuLi bzw. habe ich angefragt. Diese sind "Nie mehr zurück" & "Bluescreen".

    "Detox" klingt interessant. Wirst du es lesen? Und das Cover von "Wie aus dem Nichts" gefällt mir :)

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Uwe!
      Ach cool! Dann bin ich schon sehr auf deine Meinung zu den angefragten Titeln gespannt. "Nie mehr zurück" werde ich mir definitiv auch zulegen. Bei "Detox" bin ich mir noch nicht so sicher, wobei die Beschreibung echt gut klingt. Na, mal sehen.
      Vielen Dank, dass du vorbeigeschaut hast.
      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen
  2. Hallo Anka,
    da hast du ja ein paar sehr schöne Bücher herausgesucht. Besonders interessant finde ich gerade "Club der letzten Wünsche". Das könnte was für mich sein :o)
    Liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      "Club der letzten Wünsche" werde ich auch im Auge behalten, vor allem den Werdegang der Autorin. Klingt ja sehr spannend.
      Danke, dass du mich hier besucht hast!
      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen
  3. Hi Anka,
    also wenn der Erzählstil von 'Der Engel von Paris' meinen Nerv trifft, dann könnte das im Herbst eines meiner neuen Lieblingsbücher werden. Klingt toll!
    Liebe Grüße,
    Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Cara,
      lustigerweise musste ich an dich denken, als ich das Buch das erste Mal entdeckt habe. Zufall? Ist bestimmt ein Treffer für dich ;)
      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen
  4. Guten Morgen,

    ich habe deinen Beitrag gerade eben erst entdeckt, da ich die letzten Monate immer einen großen Bogen um die Beiträge zu Neuerscheinungen gemacht habe ;) Mein SuB leidet dann immer viel zu sehr darunter ... Dennoch, ein sehr schöner Beitrag und "Club der letzten Wünsche" werde ich mir gleich mal genauer ansehen.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen