Mittwoch, 29. Juni 2011

[Stöckchen] Lese - Lebenslagen

Hey ihr Büchermäuse!

Schaut mal, dieses tolle Stöckchen habe ich auf diesem Blog aufgehoben!


Wann und wo liest man so?

Beim Essen?
Kommt vor :) Wenn ich alleine bin und ein Buch lese, das mich sooo fesselt, dann lese ich auch mal beim Essen.

Beim Baden?
Ich bade unglaublich selten, duschen ziehe ich eindeutig vor. Aber wenn ich mal bade, dann nehme ich auch ein Buch mit, aber nur eins, das mir auch selbst gehört. Die Gefahr, dass das Buch ein paar Tropfen abbekommt, ist zu groß.

Am Örtchen?
Nee, gar nicht!

Beim Laufen?
Was? Neee!!

Beim Friseur?
Klar, beim Warten. Beim Schneiden selbst nicht.

Im Wartezimmer?
Ich war schon lang nicht mehr beim Arzt, aber wenn ich dort bin, habe ich auch immer ein Buch dabei.

In der Werbepause?
Ja, wenn ich ein fesselndes Buch lese, dann lese ich auch in Werbepausen.

Im Auto (Beifahrer)?
Nee, gar nicht - davon wird mir schlecht!

Im Park, Freibad, etc.?
Oh, da bin ich ganz selten, würde aber ein Buch mitnehmen, ja.

In der Kassenschlange?
Haha, neee!!

Im Bett nach dem Aufstehen?
Hihi, ja logo, wenn ich nicht unter Zeitdruck stehe.

In der Pause (Kino, Theater, etc.)?
Nee. Da ich dorthin nie allein gehe, wäre es doch ziemlich unhöflich, in der Pause ein Buch rauszuholen.

Bevor der Hauptfilm im Kino beginnt?
Nope, siehe oben.

In der U-Bahn, Straßenbahn, im Zug?
Wenn ich mal mit dem Zug unterwegs bin, lese ich auch sehr gern.

An der Haltestelle, auf dem Bahnhof?
Kommt vor, wenn ich ein Buch dabei habe.

Im Restaurant oder Café (wenn man alleine ist)?
Ich gehe wahnsinnig selten allein in ein Café oder ein Restaurant, aber wenn es mal vorkommen sollte, dann schon.

Unter der Bettdecke mit Taschenlampe (als Kind)?
Nee, immer mit normalen Licht über der Bettdecke.

Während des Kochens (Kochbuch zählt nicht)?
Jaaaa!

Während eines Besuches (wenn Gastgeber telefoniert etc.)?
Nee, gar nicht, ist doch unhöflich.

Während langer Computerprozesse (Scannen, Booten, etc.)?
Ja!!!

Auf der Arbeit / in der Schule?
Nee, ich habe genug zu tun, da kann ich nicht einfach lesen.

Soooo, ich hole aus und werfe das Stöckchen ganz hoch in die Luft! Wer fängt es??

Knutsch, 
Anka

Kommentare:

  1. Juhu, ich habe es!!! (Erinnert jetzt irgendwie an einen Brautstrauss, den man bzw. frau gefangen hat *g*) Ich nehme es gleich mit.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab's auch gefangen!
    http://another-day-another-way.blogspot.com/2011/06/tag-lese-lebnslagen.html

    drücker
    Mona

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, gut gefangen Mädels :)

    AntwortenLöschen