Dienstag, 16. August 2011

[Rezi] Nach dem Sommer - Maggie Stiefvater

 
·  Hardcover: 424 Seiten

·  Verlag: script5 (September 2010)
·  ISBN: 978-3839001080
·  Genre: Jugendbuch, Fantasy
·  Preis: 18,90 Euro

Inhalt:
Jeden Winter wartet Grace darauf, dass die Wölfe in die Wälder von Mercy Falls zurückkehren – und mit ihnen der Wolf mit den goldenen Augen. Ihr Wolf. Ganz in der Nähe und doch unerreichbar für sie, lebt Sam ein zerrissenes Leben: In der Geborgenheit seines Wolfsrudels trotzt er Eis, Kälte und Schnee, bis die Wärme des Sommers ihn von seiner Wolfsgestalt befreit. In den wenigen kostbaren Monaten als Mensch beobachtet er Grace von fern, ohne sie jemals anzusprechen – bevor die Kälte ihn wieder in seine andere Gestalt zwingt. Doch in diesem Jahr ist alles anders: Sam weiß, dass es sein letzter Sommer als Mensch sein wird. Es ist September, als Grace den Jungen mit dem bernsteinfarbenen Blick erkennt und sich verliebt. Doch jeder Tag, der vergeht, bringt den Winter näher – und mit ihm den endgültigen Abschied. 


Meine Meinung:
Ein wunderbares Fantasy Buch für Jugendliche (und Erwachsene).
Die beiden Hauptcharaktere Sam und Grace sind wundervoll ausgearbeitet, aber auch die Nebenrollen stark besetzt, obwohl diese immer nur am Rande auftauchen. So zum Beispiel Isabel, deren Bruder von den Wölfen angefallen wurde. Das Buch hat neben seiner romantischen Tragik auch sehr viele witzige Stellen und besonders bei Isabels Auftritten hatte ich früher oder später immer ein Lächeln auf dem Gesicht.

Begeistert war ich mal wieder von einer "Neuen Werwolf Theorie" :
Diese Wölfe sind von der Temperatur abhängig. In den Wintermonaten leben sie als Wölfe, im Sommer als Menschen. Doch ihre Zeit in menschlicher Form wird mit jedem Jahr kürzer, bis sie irgendwann das ganze Jahr über Wölfe bleiben.
 
Eure Verrückte Leseratte
Anett 

Kommentare:

  1. Ging mir genauso, als ich das Buch gelesen habe. Die Neuartigkeit, mit der Werwölfe hier erklärt und beschrieben werden, war an sich schon ein kleines Highlight. Freust du dich auch schon auf die Fortsetzung?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sarah,
    ich freue mich schon sehr auf den Folgeband.
    Er soll ja nun im September erscheinen.
    Die Kurzbeschreibung dazu lässt auf ein neuerliches spannendes Lesevergnügen hoffen!
    Vor allem interessiert mich: Was wird nun aus Grace???

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!

    Ich schreibe dich an, da ich bald noch einmal ein paar Bücher zu Rezensionszwecken zu vergebe habe und du irgendwann schon mal Interesse bekundet hast

    Falls du generell Interesse hast, dann schreib mir bitte über mein Kontaktformular, damit ich deine Emailadresse habe und dann lasse ich dir in den nächsten Tagen die Liste zu kommen.

    LG Claudia
    http://claudias-buecherregal.blogspot.com

    AntwortenLöschen