Samstag, 11. Februar 2012

Ich grusel mich gerade mit....


Wie ihr in der Sidebar erkennen könnt, lese ich zur Zeit "Trigger", den Debutthriller von Wulf Dorn. Die vielen begeisterten Rezensionen sprechen für sich, dachte ich mir, aber dass mich das Buch so begeistern kann, war mir auf den ersten Seiten noch nicht klar. Meine Güte, ich weiß, dass ich in letzter Zeit hauptsächlich Jugendbücher gelesen habe und deshalb vielleicht ein bissle verweichlicht bin, aber hey, dieses Buch macht mich fertig! Ich habe mich schon ewig nicht mehr so bei einem Buch gegruselt. Wahnsinn! Ein ganz ganz tolles Leseerlebnis! Nun nehme ich das letzte Viertel in Angriff! Tschakka!

______________________________________________ 


Der Fall einer misshandelten Patientin wird für die Psychiaterin Ellen Roth zum Alptraum: Die Frau behauptet, vom Schwarzen Mann verfolgt zu werden. Kurz darauf verschwindet sie spurlos. Bei ihren Nachforschungen wird auch Ellen zum Ziel des Unbekannten. Er zwingt sie zu einer makaberen Schnitzeljagd um ihr Leben und um das ihrer Patientin. Für Ellen beginnt ein verzweifelter Kampf, bei dem sie niemandem mehr trauen kann. Immer tiefer gerät die Psychiaterin in ein Labyrinth aus Angst, Gewalt und Paranoia. Und das Ultimatum läuft …

Ein nervenzerrender Psychothriller, der seine Leser schonungslos in die Abgründe der menschlichen Psyche zieht.



 ______________________________________________

Da ich ja momentan viel mit dem Auto unterwegs bin, habe ich auch immer ein Hörbuch dabei. Aktuell läuft die 4. CD von "Oktoberfest" von Christoph Scholder.
Vor langer langer Zeit ist dieses Buch auf meine Wunschliste gewandert, nachdem Daniel eine tolle Video-Rezension gedreht hatte.

Der Anfang ist etwas schwierig, aber mit der zweiten CD beginnt die Spannung. Ich bin richtig fassungslos von dem Ausmaß der Katastrophe! Absolut begeistert bin ich von Detlef Bierstedt (deutsche Stimme von George Clooney, Tom Hanks,...), der dieses Hörbuch spricht und für den kein Dialekt und kein Akzent eine Herausforderung zu sein scheint.

______________________________________________

Der zweite Wiesn-Sonntag. Weiß-blau erstreckt sich der Himmel über München, Tausende strömen auf das größte Volksfest der Welt. Partystimmung, so weit das Auge reicht, ausgelassen tanzen die Leute in den riesigen Zelten. Niemand ahnt, dass dieser Nachmittag um exakt vier Minuten vor sechs in einem Höllenszenario enden wird. Denn genau zu diesem Zeitpunkt gibt Oleg Blochin, der skrupellose Kommandeur einer russischen Elite-Soldateska, seinen Männern den Befehl, das Betäubungsgas im ersten Bierzelt freizusetzen. 


Und das ist erst der Anfang: Schlag auf Schlag geht es weiter, 70 000 Menschen werden zu Geiseln in einem hochriskanten Spiel auf Leben und Tod...


______________________________________________ 

Kommentare:

  1. Hi,
    "Trigger" klingt ja wirklich sehr spannend. Ich wechsel immer gern zwischen den Genre und lese auch Krimi/Thriller sehr gerne. Bin mal gespannt wie deine Rezi dazu ausfällt.
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Patricia!
      Ja, Trigger IST sehr spannend! Ich liebe es auch, wenn man ABwechslung beim Lesen hat. Als nächstes gibts bei mir glaub nach langer Zeit mal wieder eine Mütze Chick-Lit *grins*
      LG, Anka

      Löschen
  2. Hi Anka,

    Ich habe Dich getaggt^^
    http://nallasbuecherkiste.blogspot.com/2012/02/tag-11-fragen.html

    Liebe Grüße,
    Nalla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, dass du an mich gedacht hast, Nalla!!

      Löschen
  3. Trigger ja ich denke das wäre was für mich...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann ab auf deine Wunschliste *grins*

      Löschen
    2. Ah, da bin ich mal gespannt auf deine Rezi. Ich suche immer Nerven zerfleischende Thriller für eine meiner besten Freundinnen. "Trigger" könnte was sein.
      Hab grad Wulf Dorns Jugendbuch "Mein böses Herz" bekommen. Da bin ich auch schon gespannt drauf. Das ist ja allgemein gut angekommen.

      Löschen
  4. Hi Anka!
    Ein klarer Fall von "angefixt" :D
    Schau doch mal meinen aktuellen Blogpost an:
    http://saendras-buecherkiste.blogspot.com/2012/02/buchzuwachs-wulf-dorn-trigger.html


    Viele Grüßeeee :)
    Saendra

    AntwortenLöschen