Freitag, 17. Mai 2013

Verlagsvorschauen Herbst 2013 ~ script5 (Young Adult)


Auf diese Verlagsvorschau habe ich mich ganz besonders gefreut. Der script5 Verlag zählt zu meinen absoluten Lieblingsverlagen. Die Titel aus dem abwechslungsreichen Programm bestechen nicht nur mit tollen spannenden Geschichten, sondern auch mit besonders schönen Covern. Lasst uns mal gemeinsam einen Blick auf meine Favoriten werfen.
(alle Cover sind zu weiteren Infos verlinkt)

H I E R könnt ihr übrigens durch den kompletten Katalog blättern.


 

Himmelsfern ~ Jennifer Benkau (HC, 496 Seiten, September 2013, € 18,95)
Die drei Leben der Tomomi Ishikawa ~ B. Constable (HC, 384 Seiten, Sept. 2013, € 18,95)
In einem Boot ~ Charlotte Rogan (HC, 336 Seiten, September 2013, € 18,95)

Auf "Himmelsfern" bin ich ganz ganz ganz doll gespannt. Die Autorin ließ bei einem Treffen verlauten, dass es sich um ein ganz besonderes Buch handelt. Obwohl mich die Kurzbeschreibung nicht auf Anhieb gefangen nimmt, werde ich auf jeden Fall in diese Geschichte eintauchen. "Die drei Leben der Tomomi Ishikawa" klingt sehr spannend und erinnert mich an "Tote Mädchen lügen nicht". Mal sehen - auch hier werde ich sicher mal reinlesen. "In einem Boot" hört sich zwar sehr interessant an, ist aber wohl eher nichts für mich. 


 

Dornenkuss ~ Bettina Belitz (TB, 816 Seiten, Oktober 2013, € 12,00)
Wen der Rabe ruft ~ Maggie Stiefvater (HC, 464 Seiten, Oktober 2013, € 18,95)
In guten wie in toten Tagen ~ Gina Mayer (KB, 352 Seiten, September 2013, € 14,95)


Das große Finale der Splitterherz-Trilogie erscheint nun auch als günstige Taschenbuchausgabe! Super! Ein neuer Titel von Maggie Stiefvater!! Ich freue mich riesig auf "Wen der Rabe ruft", zumal die Story sehr mystisch klingt. "In guten wie in toten Tagen" lässt mein kleines Thrillerherzchen höher schlagen und landet ebenfalls auf meiner Wunschliste!

OB was für euch dabei ist, muss ich wohl gar nicht fragen... 
vielleicht eher anders herum... 
Gibt es einen Titel aus dieser Verlagsvorschau, 
der euch NICHT anspricht?


Weitere Verlagsvorschauen Herbst 2013:



Kommentare:

  1. Also auf Jennifers und Maggies Bücher freue ich mich total doll. :)
    "Die drei Leben der Tomomi Ishikawa" klingt auch sehr spannend und ist auf meine Wunschliste gewandert.
    Ich lese ja im Moment "Splitterherz" als TB und da freut es mich natürlich, dass auch der letzte bald als TB rauskommt und ich nicht so lange nach Band 2 warten muss (vorausgesetzt Band 1 gefällt mir).
    Mit Thrillern hab' ichs ja eigentlich nicht so, aber "In guten wie in toten Tagen" klingt einfach unheimlich gut, da werde ich sicher mal ein paar Rezis dann abwarten. :)

    Liebe Grüße, Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sophie!
      Gell? Jennys und Maggies neue Bücher sind die Highlights. Auch ich kann's kaum erwarten sie zu lesen!
      Na dann bin ich aber gespannt, wie dir "Splitterherz" gefällt. Ich fand die Geschichte ganz toll - wobei mir Band 2 (glaube ich) noch besser gefallen hat. Es war sehr gruselig und irgendwie "wacher" *kicher* Nun fehlt mir nur noch "Dornenkuss".
      Viel Spaß beim Schmökern und danke für dein Feedback!
      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen
  2. Hach ja, ich hab auch schon geschaut und habe mal den Großteil auf meine WuLi geschrieben. Himmelfern, Wen der Rabe ruft und Die drei Leben der... interessieren mich sehr sehr sehr! Kann mich gar nicht entscheiden.
    Drück dich feste!
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Damaris,

      na, warum denn entscheiden?! Die werden alle gelesen *kicher* Wollen wir wetten?! :)))
      Freu mich schon jetzt auf deine Rezis!

      Drück dich,
      Anka

      Löschen
  3. Antworten
    1. Jaaaaaaaa <3 Auf script5 kann man sich einfach IMMER verlassen ;)

      Löschen
  4. Ich freu mich schon soooooo sehr auf "Himmelsfern" und "Wen der Rabe ruft" :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaaa Binzi, ich auch, ich auch, ich auch!!!!

      Löschen
  5. Ach das klingt alles so supi>.< so viele Bücher und so wenig zeit -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, gemein ne? Die Tage sind einfach zu kurz... Ich hätte auch gern mehr Lesezeit, wenn ich mir die Neuerscheinungen so ansehe ;)

      Löschen
  6. Mich interessiert ebenfalls "Wen der Rabe ruft" - wobei ich bisher von Maggie Stiefvater noch nichts gelesen habe, ich lasse mich mal überraschen.

    Liebe Grüße,
    Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Patricia,
      ich bin sehr gespannt, wie dir der Rabe gefallen wird. Maggie Stiefvater hat einen ganz ganz schönen und eigenen Schreibstil. Ich liebe es, in ihre Bücher einzutauchen.
      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen
  7. Salut, Anka.
    Um Deine Frage zu beantworten, sollte ich wohl in Dezens ausholen... :-)
    Nun, neben anregender Kommunikation lese ich mich durch "mein" inzwischen volles Dutzend Buchblogs auch wegen des grundsätzlichen Interesses an Büchern. Themen, Autoren, Stile, die Resonanz auf Romane; all dies Aspekte über die ich gern gute Texte lese. Bereits hier finde ich mein Vergnügen.

    Auf Deine Frage also eingehend - im klassischen Sinne spricht mich keiner der (teils sehr vagen) Klappentexte wirklich an. Lesen würde ich eher nicht.
    Aber ich bin ausgesprochen gespannt auf Deine Meinung & Sicht zu all den Romanen, die Du liest und lesen wirst. Gleiches gilt für die anderen Bloggerinnen wie den Kommentaren. Jeweils andere Sichtweisen zum selben Stoff zu lesen weitet den Blick, denke ich.

    Abgesehen davon - ich habe in dem vergangenen Jahr wesentlich mehr neue Romane erworben/gelesen als sonst üblich. Woran das wohl liegen mag?! ;-)

    Inzwischen blüht der Raps hellgelb und ich hoffe Dir geht die Gesundheit nicht mehr ab!

    a votre centé


    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...hüstel!
      es sollte ja "votre santé" heißen. Du weißt ja warum ich Latein gewählt habe.
      :-)

      bonté

      Löschen
    2. Bonsoir Robert,

      hihi, na das kann doch passieren. Französisch ist keine leichte, wenn auch sehr schöne Sprache :))
      Ich finde dein Interesse wirklich sehr bewunderswert. Toll, dass du dich vielseitigen und bunten Bücherblogs für dich entdecken konntest, obwohl du ja eher in der Filmecke zu finden bist.
      Tja, und der Nebeneffekt des steigenden SuBs bzw. der gelesenen Bücher, ist für mich natürlich ein Grund mehr zur Freude. Schön, dass wir dich dazu ermuntern können, mal öfter zum Buch zu greifen! Ziel erreicht - Anka ist glücklich :)
      Echt? Der Raps blüht? Hier trägt noch alles einen sehr sehr gräulichen Schleier... na, was soll's?! Irgendwann wird's auch wieder bunter.

      Liebe Grüße
      von der nicht mehr ganz so doll schniefenden Anka ;)

      Löschen
  8. Meine Geldbörse jammert jetzt schon. Natürlich werde ich mir die neuen Romane von Maggie Stiefvater und Jennifer Benkau nicht entgehen lassen. Dann mal sehen, was noch in die engere Auswahl kommt. Ich werde dann wohl mal wieder andere vortesten lassen und mich dann entscheiden. :)

    Liebe Grüße
    Reni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Reni!

      Oh ja, die neuen Romane von Maggie Stiefvater und Jenny Benkau sind Pflicht, wobei ich mir den Raben als Hörbuch genehmigen werde. Wird sicher auch ganz toll, zumal es von mehreren Sprechern gelesen wird.
      Na dann lass dich mal von den baldigen Rezis mitreißen - ich denke, sie werden positiv ausfallen *kicher*

      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen