Sonntag, 20. April 2014

Kleine Oster~Verlosung & Vorstellung Atlantik Verlag


Liebe Blubberfreunde,

ich wünsche euch und euren Liebsten 
ein schönes, sonniges Osterfest 
und eine erfolgreiche Eiersuche!


Für all diejenigen, die nicht fündig werden ( ... und natürlich auch für alle anderen, die von Ostergeschenken nicht genug bekommen können) haben der Atlantik Verlag und ich eine kleine Osterüberraschung vorbereitet.

Vor einiger Zeit erhielt ich Überraschungspost aus dem Hause Hoffmann und Campe. Ich war ganz erstaunt, wie ihr in diesem Wochengeblubber sehen konntet. Der Atlantik Verlag war geboren, ein Verlag zum Duzen, wie ich schnell feststellen durfte. Beim Blättern durch die Verlagsvorschau lernte ich den jungen, sympathischen Verlag näher kennen und stöberte durch die ersten Titel. Mir stachen sofort die außergewöhnlichen und sehr ansprechenden Cover ins Auge, teils farbenfroh und bunt, teils extravagant und einfach einzigartig. Auf den ersten Blick sprachen mich "Liebe Lucy", "84, Charing Cross Road", "Im ersten Augenblick" und "Damals in New York" an und so schaute ich mir diese Titel noch mal näher an.

Meine Lieblingstitel aus dem Atlantik Verlag




·  Titel: Liebe Lucy
·  Autor: Julie Sarkissian
·  Medium: Hardcover (384 Seiten)
·  ISBN978-3-455-60003-2
·  Preis: 19,99 Euro 






"Lucy ist ein ungewöhnliches Mädchen mit einem ungewöhnlichen Blick auf die Welt. Die Leute schütteln den Kopf über sie, sie ist viel zu langsam und immer fehlen ihr die Wörter. Aber dafür hat sie ja Jennifer, das sprechende Küken in ihrer Schürzentasche. Leider verhält sich Lucy nicht immer so, wie es ihrer Mutter gefallen würde, sie hat einfach kein gutes Benehmen. Deshalb lebt sie auf die Farm von Mister und Missus, einem älteren Ehepaar. Hier trifft sie Samantha, ein schwangeres Mädchen. Die beiden freunden sich an – auch wenn Samantha nicht immer die Wahrheit über ihre Vergangenheit erzählt. Dafür sagt sie die Dinge so, dass Lucy sie versteht. Nach und nach finden die beiden heraus, dass Mister und Missus ein finsteres Geheimnis haben. Als Samanthas Baby kurz nach der Geburt verschwindet, verspricht Lucy, es wiederzufinden, und “ein Versprechen ist etwas, das du niemals vergessen darfst, nicht einmal, wenn du so tust, als hättest du es vergessen.” Also macht sie sich auf die abenteuerliche Suche nach Samanthas Baby."


~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~




·  Titel: 84, Charing Cross Road

·  Autor: Helene Hanff
·  Medium: Hardcover (160 Seiten)
·  ISBN978-3-455-600005-6
·  Preis: 14,99 Euro 





„Helene Hanffs Briefwechsel mit dem Antiquar Frank Doel ist eines jener Bücher, die einen glücklich machen, denn die Leidenschaft fürs Lesen spricht aus jeder Zeile. Die 1917 geborene New Yorkerin Helene Hanff  stieß nach dem Zweiten Weltkrieg auf das Londoner Antiquariat Marks & Co und entdeckte dort eine Fundgrube für ihre ausgefallenen Bücherwünsche. Schon nach kurzer Zeit tauschen sich der findige Antiquar und die Büchernärrin Hanff nicht nur regelmäßig über Inhalte aus, sie geraten auch ins Schwärmen über seltene Editionen und prächtige Buchgestaltung oder schimpfen über schlechte Übersetzungen. Als die Briefe im Laufe der Zeit vertrauter werden, erfährt man außerdem viel über die Lebenssituation der beiden Schreibenden in New York und London. Das Buch ist also auch ein sehr authentisches Porträt der Nachkriegszeit.
Ich persönlich nehme diesen Klassiker, der auch durch den wunderbaren Ton besticht, immer wieder gern zur Hand. Er ist eine Kostbarkeit für alle, die Bücher lieben.“

(Angela Volknant, Lektorin, über 84, Charing Cross Road) 


~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~



·  Titel: Damals in New York

·  Autor: Ann Beattie
·  Medium: Hardcover (160 Seiten)
·  ISBN978-3-455-600006-3
·  Preis: 17,99 Euro 






"Gerade hat Jane ihr Studium in Harvard abgeschlossen. Sie ist jung, klug und schön – ganz New York liegt ihr zu Füßen. Doch Jane weiß nicht, wohin mit sich. Da begegnet sie dem zwanzig Jahre älteren Neil, der ihr Herz im Sturm erobert und sie an die Hand nimmt. Er will sie in die Geheimnisse des Lebens einweihen, ihr alles erzählen über das Verhältnis zwischen Männern und Frauen. Jane ist hingerissen. Doch bald muss sie feststellen, dass nicht alles Gold ist, was glänzt  Und erst jetzt beginnt ihre Éducation sentimentale."

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~



·  Titel: Im ersten Augenblick
·  Autor: Grégoire Delacourt
·  Medium: Hardcover (224 Seiten)
·  ISBN978-3-455-600001-8
·  Preis: 17,99 Euro 




"Arthur ist Automechaniker und liebt Hollywoodfilme. Eines Abends klingelt es an der Tür, er öffnet, und vor ihm steht – Scarlett Johansson. Sie ist genauso schön wie im Film, nur dass sie eigentlich Jeanine heißt, wie er aus einem kleinen Provinznest stammt und es längst leid ist, immer für die berühmte Schauspielerin gehalten zu werden. Arthur ist erst zwanzig, aber er hat schon einiges erlebt: Während seine Mutter sich mit Edith Piaf und Martini tröstet, flüchtet er sich in die funkelnde Welt von Hollywood und kennt jeden Film und jeden Star. Mit den Frauen hat er bisher kein Glück gehabt, auch wenn er aussieht wie der Schauspieler Ryan Gosling, nur besser. Als nun plötzlich die vermeintliche Scarlett Johansson bei ihm einzieht, wird sein Leben auf den Kopf gestellt. Doch dann gesteht Scarlett ihm, dass sie eigentlich Jeanine heißt. Längst hat sie sich in Arthur verliebt. Aber wen liebt er? Jeanine – oder doch Scarlett? Erkennt er, wer sie wirklich ist, oder sieht er in ihr nur den Filmstar?"



~ ~ ~ ~ OSTER~VERLOSUNG ~ ~ ~ ~


Neben der Verlagsvorschau erhielt ich aber auch diese zuckersüße Stofftasche, die seitdem mein treuer Begleiter ist, wenn ich das Haus verlasse. Und weil ich mich so in dieses hippe Accessoire verliebt habe, freue ich mich umso mehr, dass ich gleich 3 meiner Blubberfreunde mit jeweils einer dieser Stofftaschen beschenken darf.

Auf der Tasche abgebildet seht ihr das Bücher-Tagebuch "Bücher sind treu"


·  Titel: Bücher sind treu - Ein Bücher-Tagebuch
·  Autoren: Nikolaus Heidelbach und Daniel Kampa
·  Medium: Pappband mit Lesebändchen (224 Seiten)
·  ISBN978-3-455-37009-6
·  Genre: Bücher-Tagebuch
·  Preis: 10,00 Euro 




"Leidenschaftliche Leser kennen das Problem: Wer viel liest, hat irgendwann Mühe, sich an das Gelesene zu erinnern, egal, wie sehr man  ein Buch geliebt hat. Hier können Sie 50 Bücher festhalten, mit Angaben darüber, wo und wann Sie es gekauft haben (oder wer es Ihnen zum welchem Anlass geschenkt hat). Notieren Sie die schönsten Sätze, geben Sie Bewertungen ab und führen Sie Listen wie “Meine Lieblingsbücher” oder “Was ich noch lesen möchte”. Garniert mit Zitaten rund um das Lesen ist dieses handliche Büchertagebuch das perfekte Mittel gegen die Amnesie in litteris – den literarischen Gedächtnisschwund. Das perfekte Geschenk für alle Leserinnen und Leser."


~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Das perfekte Geschenk für alle Leserinnen und Leser? Na super, dann habe ich ja das perfekte Osterei für euch gefunden! Neben den drei Taschen möchte ich eine/einen von euch mit diesem zuckersüßen Bücher-Tagebuch beschenken. 

1. Preis: Ein Exemplar des Bücher-Tagebuches "Bücher sind treu"
2.-4. Preis: Je eine Stofftasche mit dem Motiv "Bücher sind treu"

Wie könnt ihr gewinnen?
Macht es mir nach und begebt euch auf Stöber-Tour durch das neue Programm des Atlantik Verlags! 

Ihr habt nun bis Mittwoch, den 23.04.2014 um 19:00 Uhr Zeit mir zu verraten, welche Titel euch am meisten ansprechen. Sind Wunschlisten-Kandidaten dabei? Wenn ja, welche?

Bitte füllt folgendes Kontaktformular vollständig aus und postet eure Antwort auch zusätzlich in die Kommentare unter diesen Beitrag. Nur wer beides berücksichtigt, nimmt an der Verlosung teil!

Weitere Teilnahmebedingungen:
Ausgelost wird nach Gewinnspielende mithilfe von random.org. Die Gewinner werden am 23.04.2014 per E-Mail von mir benachrichtigt und in dieser Mail gebeten, mir ihre Anschrift mitzuteilen, damit ich das Bücher-Tagebuch versenden kann. Die Adressen der Taschen-Gewinner leite ich an den Verlag weiter, der den Versand übernehmen wird. Eure Adressen werden lediglich für den Versand der Gewinne benötigt, weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Eine Teilnahme unter 18 Jahren ist nur dann möglich, wenn die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorliegt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! 



VIEL GLÜCK & FROHE OSTERN


GEWINNERVERKÜNDUNG!!!

Je 1 Stofftasche "Bücher sind treu" haben gewonnen:
Silke Hartmann
Illaris Gondor
Nezumi

Und das Bücher-Tagebuch "Bücher sind treu" geht an...

MissRose1989


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!



Kommentare:

  1. Ich habe auch Post vom Verlag bekommen und fand die Tasche samt Buchtagebuch total süß :D

    Viel Glück an alle Teilnehmer!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Bücher-Tagebuch und die Taschen sehr gelungen. Nach Durchsicht des Atlantik-Programms würden mich folgende Bücher interessieren:
    "Im ersten Augenblick" von Grégoire Delacourt, weil ich die Idee, eine Figur, die einem Promi ähnlich sieht, im Buch einzubauen, originell finde und Scarlett Johansson den Autor deswegen glaube ich sogar verklagt hatte.
    Verguckt habe ich mich auch in das Bücher-Tagebuch, weil es ein Tagebuch ist, das sogar ich führen würde.
    "Damals in New York" von Ann Beattie liest sich von der Kurzbeschreibung her auch interessant, weil es keine 0815 Happy End Lovestory zu sein scheint.

    Super Aktion von dir und dem Atlantik Verlag. Ich wünsche dir noch schöne Ostern!

    LG Illaris

    AntwortenLöschen
  3. Hi Anka!

    Schönes Gewinnspiel, da ich zu Ostern eh nie was bekomme, beteilige ich mich wenigstens hier an der Suche. :-D Der Atlantik-Verlag ist klein, aber fein, und ich sehe schon, dass hier demnächst öfter mal Wunschtitel auf mich lauern.

    Am meisten von den Romanen spricht mich an "Das Leben ist ein listiger Kater". Klingt von der Story wirklich sehr schön, wie verschiedene Leute verschiedenen Alters versuchen, einen alten Griesgram wieder ins Leben zurückzuführen. Klingt nach viel Gaudi, aber auch Nachdenklichem, und einer tollen Lektion über Freundschaft und zu die Liebe zum Leben.

    Ich wünsche dir frohe Ostern!

    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anka,

    ich folge schon einiger Zeit dem Atlantik-Verlag und habe richtig tolle Bücher entdeckt. Ganz oben auf meiner Wunschliste steht "Liebe Lucy" doch auch das Notizbuch finde ich super.

    Ein schönes Osterfest und liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen Anka,
    "Damals in New York" spricht mich am meisten an. Es klingt einfach sehr interessant, was in der Beschreibung steht. Eine junge Frau, die sich in einen viel älteren Mann verliebt und der er ihr Versprechungen macht, die nicht eingehalten werden - das klingt spannend. Dieses Buch könnte durchaus auf meiner Wunschliste landen!

    Frohe Ostern wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anka,
    Ich würde als erstes zu dem Buch von Marie-Sabine Roger "Das Leben ist ein listiger Kater" greifen.
    Da gefällt mir sowohl die Buchbeschreibung wie auch die Leseprobe schon hervorragend. Macht Lust auf mehr :) Wunderbarer Schreibstil, die richtige Lektüre für einen schönen Frühlingstag auf dem Balkon.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anka,

    ich finde das Büchertagebuch und Im Katzenhimmel am ansprechensten.
    Das Büchertagebuch, weil ich gerne mal meine Bücher notieren möchte ;)
    Im Katzenhimmel, weil wir zuhause selbst drei süße Katzen haben und mich das Buch deshalb sehr interessiert ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    die Stofftasche ist ja wirklich goldig. Die würde ich auch überall mit hinnehmen. :)

    Ich habe mir aus der Verlagsvorschau "Baba Jaga" und "Das Leben ist ein listiger Kater" ausgesucht. Da sprachen mich die Inhaltsbeschreibungen sofort an.

    Lg Isa

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anka,

    ich würde mir gleich "Liebe Lucy" und "Im Katzenhimmel" schnappen und auf dem Sofa beginnen zu lesen:-)

    Liebe Grüße
    SitaraX

    AntwortenLöschen
  10. Hallo :-)

    Das ist ja eine tolle Verlosung. Ich finde "Im Katzenhimmel" und "Im ersten Augenblick" klingen sehr interessant, die Bücher würde ich gerne mal lesen.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Hey
    Mir gefällt am besten das Buch "Damals in New York" von Ann Beattie. Der Klappentext hat mich jetzt schon überzeugt, sodass es direkt auf meine wunschliste gelandet ist.

    liebe Grüße
    Carina

    AntwortenLöschen
  12. Uhhh da bin ich doch direkt dabei :D Allein weil die Tasche schon so unheimlich niedlich ist, dass ich die gern hätte :D

    Potentielle WuLi-Kandidaten:
    http://www.atlantikverlag.de/alex-quick-99-gratis-freizeitideen/ Einfach weil - mal ganz ehrlich - sowas kann man doch immer gebrauchen :)

    http://www.atlantikverlag.de/buecher-sind-treu/ Schon allein wegen dem tollen Cover und der insgesamt total süßen Idee <3

    http://www.atlantikverlag.de/julie-sarkissian-liebe-lucy/ Das klingt so unheimlich süß - und so verträumt irgendwie, dass ich es unheimlich gern lesen will <3

    http://www.atlantikverlag.de/marie-sabine-roger-das-leben-ist-ein-listiger-kater/ Bei dem hier bin ich mir nicht so ganz sicher, ob ich es wirklich lesen mag, aber der Buchrücken/die Buchbeschreibung klingt unheimlich interessant..

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Anka,
    die Taschen sind wirklich soo süß! *-*

    Hier nochmal meine Antwort zu dem Wunschbuch:

    Ich finde das Buch "Im ersten Augenblick" hört sich total toll an! *-*
    Die Idee finde ich super, dass Scarlett Johannson auftaucht. :)
    Das Cover gefällt mir auch total gut!

    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel!
    ich würde mich soo sehr freuen zu gewinnen! :)

    Ganz liebe Grüße und Dir eine wunderschöne Woche,
    Hannah
    (hannahsophie.jaeger@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe mich in folgende Bücher verliebt:
    Marie-Sabine Roger: Das Leben ist ein listiger Kater
    Helene Hanff: 84, Charing Cross Road
    Maxim Biller: Jack Happy

    Was für ein toller neuer und vielversprechender Verlag.

    AntwortenLöschen
  15. Also besonders ansprechend finde ich 'Damals in New York' und '84 Charing Cross Road', da beide treffende und zugleich Porträts von Zeiten sein sollen, die ich persönlich nicht miterlebt habe, die mich aber unglaublich interessieren. Besonders bei letzterem fasziniert mich der Sprung von London nach New York, all dies verbunden durch die gemeinsame Liebe der Protagonisten zu den Büchern. Klingt perfekt.

    AntwortenLöschen
  16. Mir gefallen: Helene Hanff: 84, Charing Cross Road & Grégoire Delacourt: Im ersten Augenblick

    Die Geschichte hören sich sehr Intressant an.

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Anka!

    Mal wieder eine tolle Aktion und hier noch mein Kommentar:

    Damals in New York spricht mich von der Beschreibung her total, weil es einfach keine typische Liebesgeschichte zu sein schein und auch Im ersten Augenblick finde ich interessant, weil ich erst ein Buch des Autors gelesen habe und das wirklich klasse fand. :)

    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Anka,
    Am Besten gefällt mir 84 Charing Cross Road. Ich liebe Bücher, in denen es um Buchhandlungen und Bücher geht und das Cover der Neuauflage gefällt mir wirklich gut!
    Liebe Grüße
    Dory

    AntwortenLöschen
  19. Hey Anka,

    ich finde es sehr schwierig aus dieser Coverpracht wunschlistenbücher auszuwählen. Als bekennender Cover - Fetischist würde ich hier nicht groß überlegen und alle kaufen.
    Allerdings haben mich die Inhaltsangaben von "Das Leben ist ein listiger Kater" und von "Im ersten Augenblick" angesprochen.

    LG

    AntwortenLöschen
  20. Hallöchen liebe Anka!

    Mir gefallen folgende Bücher ganz gut:

    "Alle Eltern können schlafen lernen", weil ich es wichtig finde, in der Erziehung auch mal unkonventionelle Wege zu gehen und seinen eigenen "Stil" zu finden. Zusammenleben mit Kindern kann nie perfekt sein!

    Außerdem klingt "99 Gratis- Freizeitideen" sehr gut. Oftmals sind unsere Freizeitaktivitäten doch sehr kostspielig (Kino, Konzerte, Ausflüge...) und mich würde sehr interessieren, was der Autor für Ideen hat, wie man auch ohne viel Geld tolle Erlebnisse haben kann.

    LG Steffi K.

    AntwortenLöschen