Mittwoch, 9. April 2014

Ankas Blubber~Tour durch prominente Bücherregale ~ Station 2: Patricia Mennen

Den zweiten Stopp auf unserer Blubber~Tour durch prominente Bücherregale legen wir im Bücherregal von Patricia Mennen ein. In ihren Romanen entführt uns die aus Süddeutschland stammende Autorin (übrigens das einzige weibliche Mitglied des Clubs der fetten Dichter!) in ferne Länder, kein Wunder, denn das Reisen ist eine ihrer großen Leidenschaften. Nach dem Abi studierte Patricia Germanistik, Kunstgeschichte und Theaterwissenschaften, arbeitete danach eine kurze Zeit als Redakteurin für einen großen Kinder- und Jugendbuchverlag und wagte schließlich den bedeutenden Schritt, sich als freie Autorin selbstständig zu machen. Dass sich dieser Schritt absolut gelohnt hat, lässt sich in ihrer Bibliographie nachlesen. Mittlerweile sind mehr als 150 Bücher (Romane, Ratgeber, Kindersach- und Bilderbücher) von ihr in über 20 verschiedenen Sprachen erschienen.

Heute lebt Patricia zusammen mit ihrer Familie und diversen Tieren (u.a. mit einem "ausreißwütigen Skorpion" wie sie auf ihrer Homepage verrät) in der Nähe des Bodensees und in der Provence.

Nun lasst uns doch mal einen Blick in Patricias Bücherregal werfen...




1. Welches Buch steht am längsten in deinem Bücherregal?
Charles Dickens "Great Expeditions" (Große Erwartungen) ~ Das Buch begleitet mich seit meiner Schulzeit. Ich liebe Dickens Detailverliebtheit und gute Beobachtungsgabe! Ansonsten muss ich sagen, dass mein Bücherregal nie sehr lange beständig bleibt. Es ist wie ein Zirkus, in dem immer wieder neue Akrobaten ihren Auftritt bekommen.

2. Welches Buch ist erst vor Kurzem in dein Bücherregal eingezogen? 

3. Welches Buch aus deinem Bücherregal hast du bereits mehrfach gelesen? 
"Great Expectations", John Irving "Zirkuskind" - bunt erzählkräftig, voller skuriler Ideen, einfach genial!

4. Welches Buch aus deinem Bücherregal hast du noch nicht gelesen?
David Benioff "Stadt der Diebe". Es ist aus Versehen aus meinem Bücherregal gefallen...

5. Welche/n Autor/in trifft man in deinem Bücherregal am häufigsten an?
John Irving, Alex Capus, Alexander McCall Smith, T.Corraghessan Boyle, Colin Coterill... - im Augenblick

6. Welche Ordnung herrscht in deinem Bücherregal? (sortierst du nach Autoren, Farben, Genre,... oder gar nicht?
Oh mein Bücherregal ist wie mein Kleiderschrank. Der Inhalt wird ständig gewechselt ;-). Ich habe eine chaotische Ordnung, die ihre eigenen Gesetzmäßigkeiten hat. Es muss mich anregen, also wechselt die Ordnung wie die Hautfarbe eines Chamäleons.

7. Welches Buch aus deinem Bücherregal hat dich enttäuscht?
Jojo Moyes "Eine Handvoll Worte", schade nach dem wundervollen "Ein ganzes halbes Jahr"

8. Welches Buch aus deinem Bücherregal hast du bereits mehrfach empfohlen?
Jonas Jonasson "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" ~ Es ist ein Buch, das es einem leicht ums Herz werden lässt! Markus Zusak "Die Bücherdiebin", die mich immer wieder vor Rührung weinen lässt

9. Welches Buch ist ein besonderer Schatz in deinem Bücherregal und warum? 
Jorge Amado "Tieta aus Agreste" ~ Dieser wundervolle Roman des leider schon verstorbenen Brasilianers Jorge Amado ist so voller Lebensweisheit, Emotion und doch auch poetischer Realität, das ich sofort die würzige Meeresluft von Bahia in meine Nase bekomme.

10. Welches Buch steht nicht in deinem Bücherregal, weil du es gerade liest? 
Alice Munroe "Liebes Leben" ~ ein brillanter Schatz an Erzählungen, funkelnd, klar, präzise erzählt. Auch wenn ich ansonsten nicht immer was mit Literaturpreisträgern anfangen kann! Meine Empfehlung!


Patricias persönliches Regalbrett


"Im Land der Sieben Schwestern" (blanvalet, 2014)
"Zauber der Savanne" (blanvalet, 2013)
"Sehnsucht nach Owitambe" (blanvalet, 2012)
"Der Ruf der Kalahari" (blanvalet, 2010)
"Du gehörst mir allein" (Ravensburger, 2012)
"Ich mach dich kalt" (Ravensburger, 2008)
"Kopftuch" (Ravensburger, 2006)

Liebe Patricia, vielen Dank für die spannenden Einblicke! Toll, dass wir in deinem Bücherregal stöbern durften. Ich würde mich sehr freuen, dich auf einem der nächsten Bücher- und Blubberstammtische in Stuttgart begrüßen zu dürfen (die Autorinnen sind - dank der starken männlichen Riege - seeehr in der Unterzahl!) und spreche hiermit eine offizielle Einladung aus. 
Du bist immer herzlich Willkommen!

Mehr über Patricia Mennen und ihre Bücher erfahrt ihr auf ihrer Homepage www.patricia-mennen.de oder ihr besucht sie einfach mal bei Facebook!

Alle prominenten Bücherregale auf einen Blick findet ihr H I E R !


~*~~*~~*~~*~~*~~*~~*~~*~~*~~*~

BLOGGER~AUFRUF!!!

Liebe Blubberfreunde,
habt auch ihr Lust mir euer Bücherregal zu zeigen und die 10 Fragen zu beantworten? Dann ladet meine Blubber-Tour einfach auf eure Blogs ein, schreibt einen Beitrag und schickt mir den Link. Gern nehme ich euch anschließend in den Tour-Plan auf!

Hier findet ihr alle Blogger, die uns bereits ihre Bücherregale gezeigt haben!




Kommentare:

  1. Ich bin ganz anders als sie. In meinem Bücherregal herrscht eine akribische Ordnung :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt Neni?? Na dann bin ich auf deinen Beitrag im Sommer gespannt ;)

      Löschen
  2. Ach auch der zweite Teil war wieder schön und ich freue mich schon auf den nächsten. Ich hab auch gleich mal mit gemacht: http://lovelymix.de/mein-buecherregal/

    Glg Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie toll, dass du uns zu einem Stöberbesuch in dein Bücherregal eingeladen hast, Franzi! Gern habe ich deinen tollen Beitrag in der Übersicht verlinkt!
      Vielen Dank für dein liebes Feedback!

      Liebe Blubbergrüße
      Anka

      Löschen
  3. Hey Patty - wann sieht man sich wieder mal im Club der fetten Dichter?
    LG
    Oliver

    AntwortenLöschen
  4. eine sehr sympathische Autorin mit einem ausgezeichneten Geschmack :)

    LG Nanni

    AntwortenLöschen