Mittwoch, 20. August 2014

Gast~Blubberer gesucht | DEIN Beitrag bei Ankas Geblubber!



Du liebst es zu schreiben und möchtest deine Texte gern mit begeisterten Lesern teilen? Dann suche ich genau DICH! Ob du einen eigenen Blog hast oder nicht, ob dein Blog erst seit gestern existiert oder du bereits zu den "alten Bloghasen" zählst, ob du gern kochst, liest, Konzerte besuchst, ein außergewöhnliches Hobby hast oder am liebsten über Mode, Beauty oder Lifestyle blubberst - ganz egal! 


Ankas Geblubber pulsiert gerade vor neuen Ideen und Aktivitäten. Täglich gibt es einen neuen Blogbeitrag zu lesen, die Themen versuche ich so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. Um meinen Blubberfreunden noch mehr Themenvielfalt zu bieten und vor allem um EUCH noch intensiver und interaktiver mit einzubeziehen, habe ich mir überlegt, euch direkt mit ins Blubberboot zu holen!

DU hast die Möglichkeit, DICH und DEINEN BLOG bei Ankas Geblubber zu präsentieren, indem DU einen Beitrag DEINER Wahl hier bei mir veröffentlichst. 

Was haben wir davon? | Der Networking-Gedanke
Ich garantiere dir eine große, lesebegeisterte und einfach tolle (nein, sogar die BESTE!!) Blubbercommunity, die offen für Neues ist und deinen Beitrag mit Interesse lesen wird. Dein Beitrag wird ganz klar als DEINER gekennzeichnet und selbstverständlich mit Link zu deinem Blog (falls vorhanden) versehen.
Für unsere Bloggercommunity verspreche ich mir einen erweiterten Networking-Gedanken. Wir alle werden davon profitieren, auf diese Weise neue Blogs und Schreiberlinge kennenzulernen, von Herzen gern auch themenfremde Blogs. Ich habe in den letzten Tagen und Wochen versucht, meinen gewohnten Buchblogger-Radius zu erweitern, das heimische Communitynest für kurze Ausflüge auch mal zu verlassen und einfach mal über den Tellerrand zu schauen. Dabei habe ich jede Menge tolle, professionelle und vor allem mit viel Leidenschaft geführte Blogs gefunden und in meine Aboliste aufgenommen. Uns alle verbindet das gleiche Hobby und ich finde, wir sollten uns noch mehr vernetzen.

Du möchtest dabei sein? | Anforderungen, Richtlinien, Bedingungen
Das finde ich super! So locker, luftig, leicht und freundschaftlich diese ganze Aktion auch ablaufen soll, ich habe mir trotzdem Gedanken über ein paar Richtlinien/Bedingungen gemacht, die ich an deinen Beitrag knüpfen möchte:

  • Die Themenwahl bleibt ganz dir überlassen. Ich freue mich über deine Vorschläge und würde sie gern, bevor du anfängst draufloszuschreiben, mit dir absprechen. Stellst du uns dein Lieblingsrezept vor, möchtest du mit uns über ein ganz bestimmtes Thema diskutieren oder von deinem letzten CityTrip berichten? Ich bin für alle Ideen offen, bitte aber um Verständnis, dass ich ehrlich meine Meinung sage, wenn mir ein Thema nicht passen sollte (deshalb bitte erst anfangen zu schreiben, wenn das Thema abgesegnet ist).
  • Dein Beitrag erscheint ausschließlich bei Ankas Geblubber und wurde speziell für diese Aktion verfasst. Natürlich darfst du ihn auf deinem Blog verlinken, jedoch bitte ich dich, ihn in dieser Form, wie er bei mir erscheint, nicht komplett zu "re-posten". Ich möchte auch keine "alten Kamellen" bei mir veröffentlichen, sondern nur neue Texte.
  • Ich verspreche dir eine Verlinkung deines Beitrags (bzw. einen Hinweis auf diesen) auf meinen Social Media Profilen bei Facebook, Twitter, Instagram und google+.
  • Eine festgelegte Wortober- oder -untergrenze gibt es nicht.
  • Du hast deinen Beitrag bei mir veröffentlicht und möchtest nun, dass er doch wieder gelöscht wird? In diesem Fall erwarte ich eine verständliche und nachvollziehbare Begründung.
  • Für dich ist es selbstverständlich, dass du dich an die üblichen Blogger-"-regeln und -gesetze" hältst und mit deinem Text/deinen Bildern kein Urheberrecht verletzt. Ich behalte mir vor, deinen Beitrag auch nachträglich noch zu entfernen bzw. diesen gar nicht erst zu veröffentlichen, sollte er gegen o.g. Bedingungen verstoßen.

Bewerbung um einen Gastbeitrag | Wie wirst du zum Gast-Blubberer?
Du bist Feuer und Flamme und möchtest dabei sein? Das freut mich riesig! Schreibe mir bitte eine Nachricht. Hierfür steht dir das unten eingefügte Kontaktformuar zur Verfügung, du darfst dich aber auch gern auf dem normalen E-Mail-Wege bei mir melden (meine E-Mail Adresse findest du unter KONTAKT oder HIER). Bitte verrate mir, wer du bist (Name, Alter, Interessen) und warum du als Gast-Blubberer dabei sein möchtest. Schicke mir auch gern schon deine Themen-Vorschläge und füge eine Leseprobe bei, damit ich einen Eindruck von deinem Schreibstil bekommen kann (hier reicht der Link zu deinem Blog, wenn vorhanden).




foxyform.de


So, nun kann's losgehen! Ich hoffe sehr, dass sich viele schreibwütige Gast-Blubberer finden und ich DICH schon bald hier bei Ankas Geblubber ankündigen und begrüßen darf!


Mehr Geblubber hier:
    

Kommentare:

  1. Hallo liebe Anka,

    wow, Du hast wirklich immer total tolle Ideen!!
    Diese Aktion ist auch super, nur schaffe ich es zeitlich einfach nicht, weil ich auch bald in den Urlaub fahre.
    Außerdem bewundere ich Dich, dass Du es schaffst, dass von Dir jeden Tag ein Blubberpost kommt! :)
    Ich LIEBE Deinen Blog einfach, liebe Anka! <3 Das wollte ich Dir nur mal wieder sagen. :)

    Alles Liebe,
    Deine Hannah
    http://wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de/
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhhh da bin ich liebend gerne dabei. Ich wusste deine Idee wird wieder gut *.*
    Bewerbungsmail is raus und hoffe dir gefällt meine Idee für den Gastbeitrag ;-)

    Liebe Grüße Sassi <3

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anka, eine super Idee:-) Da versuche ich auf jeden Fall mein Glück, denn ich liebe es zu Schreiben:-) Liebe Grüße Petra
    www.papierundtintenwelten.blogspot.de

    AntwortenLöschen