Freitag, 18. Dezember 2015

Neuerscheinungen Frühjahr-Sommer 2016 | Meine Highlights bei Heyne

Ich liebe die Zeit, in der täglich neue Mails meiner Lieblingsverlage eintrudeln, in denen mir ein Blick auf das neue Verlagsprogramm gewährt wird. Das Frühjahr-Sommer Programm vieler Verlage steht bereits und wurde in den vergangenen Tagen per Newsletter an die Pressevertreter verschickt. Gern möchte ich mit euch gemeinsam einen Blick auf die vielen bunten Neuerscheinungen werfen und euch meine Highlights vorstellen.

Nachdem wir uns in den vergangenen Wochen näher mit den neuen Titeln aus dem cbj und dem cbt Verlag beschäftigt haben (HIER und HIER könnt ihr euch die Beitrag ansehen), möchte ich heute mit euch die Vorschau des Heyne Verlags durchblättern. Meine Favoriten stelle ich euch nachfolgend vor, das komplette Programm findet ihr HIER und HIER. Wenn ihr mehr Infos zu den einzelnen Titeln haben möchtet, klickt auf die Cover und ihr werdet direkt auf die Verlagsseite weitergeleitet.

T H R I L L E R   &   K R I M I S

   

Neuntöter | Ule Hansen (Klappenbroschur, 496 Seiten, Feb. 2016, € 16,99)
Die mir den Tod wünschen | Michael Koryta (Klappenbroschur, 480 Seiten, Apr. 2016, € 12,99)
Weil du lügst | Sophie McKenzie (Taschenbuch, 464 Seiten, Apr. 2016, € 9,99)

"Neuntöter" ist ein Spitzentitel des Programms und bekommt durch große Werbekampagnen ordentlich Aufmerksamkeit. Ich werde den düsteren Berlin-Thriller des Autorenduos Ule Hansen im Auge behalten.
Stephen King gibt an, dass er für Michael Koryta seine Hand ins Feuer legt. Die Stimmen zu diesem Actionthriller sind sehr positiv - ich bin gespannt.
"Weil du lügst" hört sich nach einem Psychothriller an, der es direkt auf meine Wunschliste geschafft hat. In der Vorschau heißt es "Eine Story mit unglaublichen Twists und Überraschungen (Closer)".


   

Portugiesisches Erbe | Luis Sellano (Klappenbroschur, 368 Seiten, Jun. 2016, € 14,99)
Zeit zum Sterben | Mark Billingham (Klappenbroschur, 480 Seiten, Jun. 2016, € 12,99)
Locked in. Wach auf, wenn du kannst | Holly Seddon (Klappenbroschur, 432 Seiten, Mrz. 2016, € 12,99)

Im Juni erscheint mit "Portugiesisches Erbe" der neuer Krimi eines Autors, den ich unheimlich schätze und dessen Bücher aktuell noch eher als Geheimtipp gehandelt werden. Luis Sellano ist sein Pseudonym, unter dem er bei Heyne seinen ersten Lissabon-Krimi veröffentlicht. Für mich ein klares Must-Read!
"Zeit zum Sterben" ist ein Thriller, der in England spielt und dem bereits große Lobeshymnen vorauseilen.
"Locked in" ist ein Thrillerdebüt mit einer Startauflage von 150.000 Exemplaren und wird allen Fans von Joy Fielding und Gillian Flynn empfohlen.


R O M A N E

   

Wenn du mich siehst | Nicholas Sparks (Hardcover, 576 Seiten, Mrz. 2016, € 19,99)
Die Reise mit der gestohlenen Bibliothek | David Whitehouse (Taschenbuch, 320 Seiten, Sep. 2016, € 9,99)
Die Zeitagentin | Kim Harrison (Klappenbroschur, 540 Seiten, Apr. 2016, € 14,99)

Im März erscheint nach 2 Jahren Wartezeit der neue Roman von Nicholas Sparks. Zudem wurde eine große Presse- und Lesereise angekündigt - ich bin gespannt!
Der Titel des zweiten Buches kommt euch bekannt vor? Richtig! Nachdem "Die Reise mit der gestohlenen Bibliothek" als Hardcover im Tropen Verlag erschienen ist, kommt sie im September in neuer Aufmachung und als Taschenbuch bei Heyne heraus.
"Die Zeitagentin" ist der erste Band der neuen Reihe von Bestsellerautorin Kim Harrison. Peri kann 40 Sekunden in der Zeit zurückspringen - klingt interessant, rasant und spannend!


   

Von Mai bis Juli 2016 erscheint die "Sisters in Love"- Trilogie von Monica Murphy, die allen Fans von Sylvia Day und E.L. James empfohlen wird.


   

2016 bringt Neues von Bestsellerautorin Anna Todd! Wer dachte, rund um Tessa & Hardin gibt es nichts mehr zu erzählen, der liegt falsch. Viele Autorinnen haben es vorgemacht, jetzt zieht Anna Todd nach und lässt im April 2016 ihren Helden Hardin in "Before us" zu Wort kommen. Interessanter finde ich "Always passion" und "Always love", welche für August & Oktober 2016 angekündigt sind und die Geschichte von Landon erzählen.


   

Und weil unser Herz für New Adult Romane noch nicht genug hat (räusper!), erscheint eine weitere Reihe, auf die sich alle "After passion"- Fans freuen dürfen. Angekündigt für April, Juni und August 2016 wird die "Dark Love" Trilogie mit Setting in L.A., New York und San Francisco viele Herzen höher schlagen lassen.


Heyne fliegt - J U G E N D B U C H

   

Mein bester letzter Sommer | Anne Freytag (Hardcover, 368 Seiten, Mrz. 2016, € 14,99)

Das Beste kommt zum Schluss, oder? Im Programm von Heyne fliegt bin ich auf den neuen Jugendroman von Anne Freytag gestoßen, der mit den Worten "So sensibel wie "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" und so aufwühlend wie "Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie"" angekündigt wird. Ich freue mich!


Das waren jetzt jede Menge Neuerscheinungen. War etwas für euch dabei? 
Auf welches Buch freut ihr euch am meisten? 
Was haltet ihr von Reihen/Trilogien, deren Bände in so kurzer Zeit hintereinander erscheinen?

Mehr Geblubber hier:
    

Kommentare:

  1. Sooo viele Neuvorstellungen - hachmach. Ich bin ja wirklich gespannt auf "Before us". Auch wenn sich die Reihe wirklich in die Länge gezogen hat möchte ich wissen was "zuvor" geschah. Aber ob die anderen beiden Teile um Landon tatsächlich nötig sind ? Ich bin da grad echt sehr skeptisch. Den ersten Teil um Tessa und Hardin hatte ich verschlungen, der zweite hat sich dann ganz schön gezogen weils immer nur um das gleiche ging, wieder und wieder. Beim dritten Teil hab ich mich durchgekämpft weils mir einfach zu viel hin und her war, aber wie es zu Ende geht wollte ich dann doch noch wissen ;) Abgesehen von den viel zu vielen Wiederholungen hat mir die Reihe von Anna T. recht gut gefallen und ich bin auch gespannt auf den Vorgäner, aber die anderen..... puh, ich weiß nicht....

    lass dir liebe Grüße hier und wünsch ein schönes Wochenende

    Sandra von Sandras kreativer Lesezeit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra!
      Vielen Dank für deinen Blubberbesuch! Na dann bin ich mal gespannt, was du zu "Before us" sagst. Ich hoffe, es wird dir spannende, schöne und knisternde Lesestunden schenken! Wird die "Dark Love"- Trilogie dann auch etwas für dich sein?
      Liebe Grüße und auch dir ein schönes, vorweihnachtliches Wochenende!
      Anka

      Löschen
  2. Aaaah, ich hab grad gesehen, dass du ganz aus meiner Nähe kommst. Endlich mal eine Leseverrückte die auch aus der Gegend kommt. Ich hab hier ständig das Gefühl mit meiner Leseleidenschaft allein zu sein. Ich leb in Vaihingen an der Enz, also nicht soo weit weg. Sag mal, was ist das denn für ein Bücherstammtisch ? Kann man sich da noch ranhängen ? Was macht ihr dort, das würd mich ja total reizen.

    Hab dich gleich mal verfolgt, dann bekomm ich mit wenns was neues gibt :) Freu mich grad total wen aus der Nähe gefunden zu haben :) tüdülü

    liebe Grüße
    Sandra (http://www.sandraskreativelesezeit.blogspot.com)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh klasse! Ein neues Blogger-Gesicht aus der Gegend! Super gern darfst du dich unserem Stammtisch anschließen. Er besteht aus vielen Bloggerinnen & Bloggern, Leseverrückten und tollen Autoren. Unser nächstes Treffen findet am 09.01.16 statt - du bist herzlich eingeladen! Hier findest du die passende Facebook-Veranstaltung dazu: https://www.facebook.com/events/205812716425173/
      Ich würde mich freuen, wenn wir uns persönlich kennenlernen!
      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen
  3. Hallo Ankalein <3,

    da hast du wirklich tolle Titel ausgesucht und die folgenden Bücher haben mich neugierig gemacht. "Neuntöter", "Die mir den Tod wünschen" und "Portugiesisches Erbe" klingen spannend.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Üwchen :)
      Gell, es sind schon so einige interessante Titel dabei - und das Portugiesische Erbe ist für uns natürlich ein Must-Read!
      Liebe Grüße
      Anka

      Löschen
  4. Hey,

    die Vorschau von Heyne hatte ich mir noch gar nicht angeschaut, weil die Zeit fehlte. “Portugiesisches Erbe“ von Luis Sellano klingt wirklich vielversprechend und das Cover macht direkt Lust auf das Buch. “Die Reise mit der gestohlenen Bibliothek“ sagt mir zwar vom Titel her was, aber das muss ich mir erst mal genauer anschauen. Na ja, und “Mein bester letzter Sommer“ stand schon auf meinem Wunschzettel - Das ist Pflichtprogramm :)

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen