Freitag, 20. Mai 2016

Stuttgarter Bücher- und Blubberstammtisch feat. BookTuber-Treffen

Nur noch 8x schlafen, dann ist es endlich wieder so weit. Ein weiteres Treffen des Stuttgarter Bücher- und Blubberstammtisches steht an und ihr seid herzlich eingeladen dabei zu sein!




Wir treffen uns am Samstag, den 28. Mai, wie gewohnt um 12:00 Uhr am Ritter Sport Turm in der Bahnhofshalle des Stuttgarter Hauptbahnhofs. Erstmalig werden an diesem Tag auch die Teilnehmer des 1. BookTuber Treffens in Baden-Württemberg zu uns stoßen, die sich bereits um 10:00 Uhr versammeln. Weitere Infos zum BookTuber-Treffen findet ihr in diesem Info-Video von Alicia. Geplant ist ein großes, gemeinsames Picknick, bei dem wir die Möglichkeit haben uns in lockerer Runde kennenzulernen & auszutauschen. Zudem darf ich auch wieder einen großartigen Autoren-Gast ankündigen, der ein bisschen aus dem Schreib-Nähkästchen plaudern wird. Aktuell ist der Thrillerautor mit gleich 2 Titeln gleichzeitig auf der Spiegel-Bestsellerliste vertreten und sorgt ordentlich für Wirbel in der deutschen Spannungsliteratur. 

Wir freuen uns sehr auf 
MARK RODERICK!
__________________________________________________________________________________________________



Sie heißt Emilia Ness und arbeitet bei Interpol. Er heißt Avram Kuyper und ist Profikiller. Gemeinsam jagen sie einen bestialischen Mörder. Jeder auf seine Weise. ›Post Mortem - Tränen aus Blut‹ ist der erste Band des großen Zweiteilers von Mark Roderick: schockierend, aufwühlend und mega-spannend.
Der Profikiller Avram Kuyper und die Interpol-Ermittlerin Emilia Ness verfolgen die Fährte eines Mannes, der keine Grenzen und kein Gewissen kennt: machthungrig, erfolgsverwöhnt und unberechenbar aggressiv.
(Text- und Bildquelle: S. Fischer Verlage)
__________________________________________________________________________________________________

Der Stuttgarter Autor wird uns seinen Thriller-Zweiteiler "Post Mortem" vorstellen und wir werden die Chance haben, ihm Fragen zu seinem Schreiballtag zu stellen. Natürlich wird Mark Roderick auch mitgebrachte Bücher mit persönlichen Signaturen versehen.

Für alle Interessierten wird es zu Beginn unseres Treffens noch die Möglichkeit geben, das Buchhaus Wittwer von einer anderen Seite kennenzulernen. In einer exklusiven Führung bekommen wir Einblicke in den Alltag der größten Buchhandlung Stuttgarts und werden vielleicht den ein oder anderen Winkel entdecken, der uns bisher verborgen geblieben ist. Wer an dieser Führung teilnehmen möchte, meldet sich bitte vorab bei mir an. Bei zu vielen Anmeldungen entscheidet das Los.

Natürlich dürfen der gewohnte Bummel durch verschiedene Buchhandlungen sowie unser beliebtes "Bücher-Würfeln" nicht fehlen. Wer beim Bücher-Würfeln dabei sein möchte, bringt bitte ein eingepacktes, gebrauchtes Buch mit.

Wenn ihr am 28. Mai dabei sein möchtet, dann meldet euch bitte hier an:


Ich freue mich, wenn wir uns nächstes Wochenende in Stuttgart sehen!
__________________________________________________________________________________________________

Bei Fragen zu den Terminen oder allgemein zum Stuttgarter Bücher- und Blubberstammtisch dürft ihr mich gern über mein Kontaktformular oder per Nachricht auf meinen Social Media Profilen kontaktieren.

Wenn ihr über aktuelle Treffen, Aktionen und Neuigkeiten des Stuttgarter Bücher- und Blubberstammtisches informiert werden möchtet, dann abonniert unsere Facebookseite, auf der regelmäßig Infos (auch zu unseren Autoren) gepostet werden:

 



Wenn ihr wissen möchtet, wie unsere Treffen ablaufen, dann lest doch mal in diese Eventberichte rein:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen