Sonntag, 6. August 2017

Warum ich es liebe, Buchbloggerin zu sein




Blubbert mit mir!

Kommentare:

  1. Liebe Anka, ein sehr sympathisches Video und jetzt hast du mich aber dermaßen neugierig auf deine Rezension gemacht :-D Ich habe das Buch auch schon rezensiert und es gefiel mir auch wirklich sehr, deshalb bin ich gespannt, ob sich unsere Meinungen ähneln werden.
    Und ich verstehe dich total, besonders bei Büchern, die mich richtig begeistern konnten, habe ich den Anspruch, die richtigen Worte zu finden und schreibe manchmal auch ewig hin und her.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Friedelchen!
      Es freut mich, dass ich dich neugierig machen konnte. Mal sehen, ob sich unsere Meinungen ähneln. Ein besonderes Buch, oder?
      Rezensionen zu schreiben ist nicht immer leicht und trotzdem soooo großartig, wenn man das letzte Wort getippt und dann zufrieden ist!

      Löschen