Mittwoch, 12. November 2014

Ich lese gerade | "Über uns das Meer" | #BUCHTIPP

Da das letzte Wochengeblubber aufgrund meines Ausflugs zu "Mord am Hellweg" (möchtet ihr einen Bericht lesen?) ausgefallen ist, verrate ich euch auf diesem Wege, welches Buch mich gerade begleitet, denn dieses Buch hat es verdient, einen eigenen Beitrag zu bekommen.

Momentan lese ich "Über uns das Meer" von Sabine Giebken. Ich liebe es so sehr, in die geheimnisvolle Geschichte von Angel und Lou einzutauchen - im wahrsten Sinne des Wortes.



·  Titel: Über uns das Meer
·  Autorin: Sabine Giebken

·  Medium: Hardcover (480 Seiten)
·  Verlag: Magellan (September 2014)
·  ISBN978-3-7348-5601-3
·  Genre: Junge Erwachsene
·  TAGs: Meer, tauchen, Apnoe, Geheimnis
·  Preis: 18,95 Euro 







"Über uns das Meer" ist magisch, poetisch, unheimlich atmosphärisch, berührend, geheimnisvoll, schön und traurig. Es steckt voller Liebe - Liebe zur Natur, Liebe zum Meer. Die Figuren sind auf der Flucht und auf der Suche, sie kämpfen, sie wollen verschwinden, sie stellen sich ihrer Vergangenheit, ihren Ängsten, sie lassen los, lassen sich fallen, sie lieben, sie hassen, sind mysteriös, draufgängerisch und einfach liebenswert.

Zusammen mit Lou und Angel tauchen wir unter und hinab - nicht nur in die Seiten des Buches, sondern auch in die Tiefen des Meeres, das auf unsere Protagonisten eine ganz besondere Faszination und Anziehungskraft ausübt. Der Autorin gelingt es, dieses besondere Gefühl, das Lou und Angel unter Wasser verbindet, auf ihre Leser zu übertragen. Ein Gefühl von Ruhe, Schwerelosigkeit und Freiheit.

Momentan parkt mein Lesebändchen auf Seite 299 von 480 und ich kann es kaum erwarten weiterzulesen. Diese Geschichte, dieses Buch ist etwas ganz Besonderes - ein Schatz, inhaltlich als auch optisch.

Lest es, wenn ihr das Meer genauso liebt wie ich...


Viel Spaß beim Lesen!
Habt ihr es vielleicht sogar schon gelesen? Dann lasst mir doch euer Feedback in den Kommentaren da!

Mehr Geblubber hier:
    


Kommentare:

  1. Hallo Anka,

    das Buch habe ich schon entdeckt und schleiche seit einer Weile drum herum... dass es dir so gut gefällt macht mir auf jeden Fall noch einmal mehr Lust darauf. :-) Auf der Buchmesse hat mir eine total begeisterte Magellan-Mitarbeiterin das gesamte Jugendprogramm vorgestellt, und man merkte wirklich, mit wie viel Herzblut alle dabei sind. Mit "Echt" habe ich vorletzte Woche dann mein allererstes Magellan-Buch gelesen und es wird ganz sicher nicht das letzte bleiben. ;)

    Liebe Grüße, Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hanna,
      es ist wirklich ein ganz besonderes Buch, das ich dir gern ans Herz lege. Es macht sich sicher auch gut unter dem Weihnachtsbaum ;) Die Magellan-Bücher sind alle wundervoll (zumindest die, die ich bisher lesen durfte). Alle haben etwas ganz Besonderes inne und heben sich vom Mainstream hab. Genau, das Team ist ebenso toll - diese positive Stimmung und Energie spiegeln sich in allem wieder. Echt schön!
      Weiterhin schöne Lesestunden mit den Magellan-Büchern!

      Löschen
  2. Huhu,
    das klingt ja sehr interessant! Ich finde, dass die ganzen Magellan-Bücher sowieso total spannend klingen :D Und optisch sind die sowieso der Knüller! bisher habe ich leider noch keines gelesen.
    Liebe Grüße
    Ebru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ebru,
      dann wird es Zeit. Die Magellan-Bücher sind einfach etwas ganz Besonderes. Schnupper auf jeden Fall mal rein! Dieses kann ich dir zu 100% empfehlen!

      Löschen
  3. Hallo liebe Anka,

    oh, schon wieder so ein schönes Buch aus dem Magellan Verlag!!! :)
    Und das Cover sieht wirklich auch wunderschön aus!
    Das Thema Meer finde ich auch super, da ich das Meer auch liebe.

    Ich habe ja vor Kurzem "Glücksdrachenzeit" gelesen und war begeistert, deshalb muss ich dieses Buch unbedingt auch noch lesen. :)
    Der Magellan Verlag hat wirklich ein tolles Programm und arbeitet mit viel Herzblut. Das gefällt mir sehr gut.

    Ganz liebe Grüße und Dir noch einen schönen Abend,
    Hannah
    http://wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de/
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine süße Hannah,
      gell? Das Buch ist wunderschön - ebenso die Geschichte. Da du das Meer liebst, musst du dieses Buch unbedingt lesen.
      Wie schön, dass dich "Glücksdrachenzeit" auch so sehr begeistern konnte. Der Magellan-Verlag ist ein besonderer Schatz unter den vielen Verlagen.

      Löschen
  4. Huhu mein Anka-Schatz <3

    du bist so sehr am schwärmen, dass ich "Über uns das Meer" am Liebsten sofort haben möchte. *Hach* das klingt wirklich soooo toll :)

    Drück dich, Küsschen,
    deine Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuu Ally <3 <3
      Jaaaa, das könnte auch eine Geschichte für dich sein! Soooo schön und geheimnisvoll! Viel Spaß beim Lesen!

      Löschen
  5. Hallo liebe Anka,

    "Über und das Meer" mochte ich auch so, so gern :) Habe es gerade im letzten Monat gelesen und war total begeistert :) Ich wünsche dir noch viel Freude, Leid und Liebe beim weiterlesen :)

    Viele liebe Grüße Nanni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nanni!!
      Gell? Eine unheimlich schöne Geschichte! Da werde ich doch gleich mal bei dir vorbeihuschen und nach deiner Rezi schauen!

      Löschen
  6. Hallo Anka,

    dieser Buchtipp ist ein so schönes Plädoyer an das Buch, dass ich gar nicht anders konnte, als es direkt in meiner Dezember-Bestellung mit aufzunehmen. Eigentlich muss ich dazu sagen, dass mir tauchen immer schon Angst gemacht hat (muss wohl irgendsoein unerklärliches Kindheits-Dings sein), aber bei diesem Buch freue ich mich richtig darauf, ganz tief einzutauchen.

    Vielen Dank für den wirklich schönen Buchtipp!
    Viele Grüße,
    Juna

    AntwortenLöschen