Mittwoch, 10. Juli 2013

Wir lesen "Ein ganzes halbes Jahr" ~ Sei dabei


Seit Monaten schwärmt die halbe Welt von ein und demselben Buch. Selbst Mr. Psychothriller himself, Sebastian Fitzek, verriet vor kurzem bei Facebook, dass er ein großer Fan dieser besonderen Liebesgeschichte sei.
Ihr wisst vielleicht, dass ich ein Problem mit zu sehr gehypten Büchern habe und sie lieber erst genieße, wenn das Geschrei abgeklungen ist. Ansonsten sind die Erwartungen zu hoch und ich werde bloß enttäuscht. Der zweite Grund, warum ich "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes noch nicht gelesen habe, ist meine Angst vor meinen eigenen Gefühlen. Diese Geschichte soll unheimlich emotional sein und richtig unter die Haut gehen... ich neige dazu, beim lesen tief in meine Geschichten einzutauchen. Da kann es schon mal vorkommen, dass mich die transportierten Gefühle überrumpeln.

Trotzdem ist nun der richtige Moment für dieses besondere Buch gekommen. Nicht nur 1x wurde "Ein ganzes halbes Jahr" genannt, als ich letzte Woche nach euren Halbjahres Lesehighlights 2013 fragte. Jetzt bin ich unfassbar neugierig und möchte mich, zusammen mit EUCH, in ein emotionales Leseabenteuer stürzen!

Lest mit mir gemeinsam
"Ein ganzes halbes Jahr"

Ich habe festgestellt, dass ich mit meiner Angst nicht alleine bin. Unter euch gibt es tatsächlich noch die/den eine/n oder andere/n, die/der das Buch ebenfalls noch nicht gelesen hat. Deshalb rufe ich spontan zu einer gemeinsamen Leserunde auf!


"Ein ganzes halbes Jahr" ~ Jojo Moyes

Lou & Will.

Louisa Clark weiß, dass nicht viele in ihrer Heimatstadt ihren etwas schrägen Modegeschmack teilen. Sie weiß, dass sie gerne in dem kleinen Café arbeitet 
und dass sie ihren Freund Patrick eigentlich nicht liebt.
Sie weiß nicht, dass sie schon bald ihren Job verlieren wird – 
und wie tief das Loch ist, in das sie dann fällt.

Will Traynor weiß, dass es nie wieder so sein wird wie vor dem Unfall. 
Und er weiß, dass er dieses neue Leben nicht führen will.
Er weiß nicht, dass er schon bald Lou begegnen wird.

Eine Frau und ein Mann.
Eine Liebesgeschichte, anders als alle anderen.
Die Liebesgeschichte von Lou und Will.


Wer Lust hat, "Ein ganzes halbes Jahr" zusammen mit anderen Bücherwürmern zu lesen, hat natürlich die Möglichkeit, sich uns anzuschließen. Den Ablauf stelle ich mir folgendermaßen vor:

Leserundenstart ist Dienstag, der 30.07.2013
Das Buch wird in verschiedene Abschnitte unterteilt. Diese Abschnitte lesen wir, pausieren kurz und tauschen uns täglich über das Gelesene aus (Teilnahme via Blog, Kommentar, Twitter, Facebook und E-Mail möglich). So können wir gemeinsam schmunzeln, schwärmen, aber auch leiden oder das ein oder andere Tränchen vergießen.

Ich bin gespannt, was uns erwartet und freue mich auf eine emotionale und tolle Leserunde mit euch! Wer mitlesen möchte, meldet sich einfach bei mir!

Teilnehmerliste:
Anka (Ankas Geblubber)
Favola (Favolas Lesestoff)
Jacky Orangensaft
Jessica (Jessis Bücherkiste)
Jetti
Julia (Buecherwurm2Punkt0)
Julia P.
Maja (MAjaLeahHB)
Maria (Leseratten sind keine Tiere)
Melanie (Books for all Eternity)
Rina (Riiinchens Bücherwelt)
Robert (alias RoM)
Sabrina (Fusselige Bücherwürmer)
Sanja (buchverrück.de)