Sonntag, 16. Juni 2019

Unnötige Fortsetzung? Zu konstruiert? | Spring Cleaning Book TAG

Besser spät als nie! Anja und Meike vom Kanal bookfriends4ever haben mich zum Spring Cleaning Book TAG getaggt. Auch wenn das schon einige Wochen zurückliegt und der Frühling bereits in den Sommer übergeht, möchte ich den Frühjahrsputz in der Book-TAG-Edition unbedingt noch in Angriff nehmen.



HIER könnt ihr euch das TAG-Video von Anja und Meike ansehen.


DIE FRAGEN:

1. The struggle of getting started
- Ein Buch, eine Buchreihe, bei der du gezögert hast sie zu beginnen, aufgrund des Umfanges!

2. Cleaning out the closet
- Ein Buch oder eine Buchreihe, die du aussortieren möchtest!

3. Opening windows and letting fresh air in
- Ein erfrischendes Buch!

4. Washing out sheet stains
- Ein Buch, in dem du dir wünschst, eine wichtige Szene umzuschreiben!

5. Throwing out unnecessary knick-knacks
- Ein Buch einer Reihe, welches nicht wirklich wichtig war.

6. Polishing the doorknobs
- Ein Buch mit einem sauberen/klaren Ende!

7. Reaching to dust the fan
- Ein Buch, welches zu sehr konstruiert war!

8. The tiring yet satisfying finish of spring cleaning
- Eine Buchreihe, die ermüdend war, dennoch am Ende ein gutes Gefühl hinterlassen hat.

ICH TAGGE:
___________________________________________

IM VIDEO GEZEIGTE (HÖR-)BÜCHER:
  • Der Ruf des Kuckucks (Robert Galbraith)
  • YOU. Du wirst mich lieben (Caroline Kepnes)
  • Tage zum Sternepflücken (Kyra Groh) *
  • Mädchen, Mädchen, tot bist du (Mel Wallis de Vries)
  • EREBOS (Ursula Poznanski)
  • Lieblingsmomente (Adriana Popescu)
  • Das rote Adressbuch (Sofia Lundberg) *
  • Liebe auf den ersten Schlag (Saskia Louis)
  • Am Ende der Welt traf ich Noah (Irmgard Kramer) *
* = diese Bücher wurden mir kostenlos vom jeweiligen Verlag bzw. AutorIn zur Verfügung gestellt


Blubbert mit mir!