101 Bücher | Reading Challenge 2022


Nachdem ich euch bereits zwei Lese-Challenges vorgestellt habe, denen ich mich 2022 stellen möchte, folgt heute die dritte Herausforderung. Meine liebe Blubberfreundin Grit hat mir von einer selbst erstellten Reading Challenge erzählt, die sie privat mit ihrer Tochter absolviert. Da mir die Idee sooo gut gefallen hat, schließe ich mich im kommenden Jahr kurzerhand an. Natürlich ist es für mich absolut utopisch 101 Bücher zu lesen, aber ich bin gespannt darauf herauszufinden, wie viele es schlussendlich werden und welche Aufgaben ich mit ihnen abhaken kann.

101 Bücher für 2022

  1. Eine Dystopie / Utopie
  2. Ein Sachbuch
  3. Ein Klassiker
  4. Ein Comic / Manga = My Roommate is a cat
  5. Ein Hörspiel 
  6. Ein Buch mit mehr als 100 Seiten
  7. Ein Buch mit mehr als 300 Seiten
  8. Ein Buch mit mehr als 500 Seiten
  9. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten
  10. Ein Buch mit mehr als 800 Seiten
  11. Ein Buch mit mehr als 900 Seiten
  12. Ein New-York-Times-Bestseller
  13. Ein Buch von der Spiegel-Bestsellerliste = Vergiss mein nicht (Kerstin Gier)
  14. Ein Buch, das du an einem Tag durchgelesen hast
  15. Ein Buch mit blauem Cover
  16. Ein Buch aus 2012
  17. Ein Buch in Ich-Perspektive
  18. Eine Biografie = If you believe (Sasha Röntgen-Schmitz)
  19. Ein Buch von einem Familienmitglied empfohlen
  20. Ein Buch aus 2022
  21. Ein Thriller
  22. Ein Krimi
  23. Ein Buch, das schon länger als ein Jahr auf deinem SuB liegt
  24. Ein Buch unter 5 Euro
  25. Ein Buch, das du schon einmal gelesen hast = Trigger (Wulf Dorn)
  26. Ein Buch, das dir geschenkt wurde
  27. Ein Buch, das dir geliehen wurde
  28. Ein Buch aus einer Bibliothek
  29. Eine Kurzgeschichte
  30. Eine Romanze
  31. Eine Buchempfehlung aus TV/Radio/Web
  32. Ein historischer Roman
  33. Ein Buch, das in Kanada spielt
  34. Ein Buch mit einem Titel aus vier Worten
  35. Ein Buch mit ganzseitigem Muster auf dem Cover
  36. Ein Buch, das 2,5 cm dick ist
  37. Ein Buch, das kein "E" im Titel hat = Love is loud (Kathinka Engel)
  38. Ein erotisches Buch
  39. Ein Fantasy-Buch
  40. Ein Buch, das dich zum Weinen brachte
  41. Ein Buch, das kein "H" im Titel hat
  42. Ein Buch mit einem Namen im Titel
  43. Ein Buch einer kanadischen Autorin / eines kanadischen Autors
  44. Ein Gegenwartsroman
  45. Ein Buch, dessen Titel eines dieser Wörter enthält: Morgen, Abend, Nacht = Grenzfall #2 Ihr Schrei in der Nacht (Anna Schneider)
  46. Ein Buch, in dem der/die Held/in einen Job hat, den du selbst gern hättest
  47. Ein Familienroman
  48. Ein Buch über ein Geheimnis
  49. Ein Buch mit weiblicher Protagonistin
  50. Ein Buch mit männlichem Protagonist
  51. Ein Buch, aus dem du dir mindestens zwei Zitate rausgeschrieben hast
  52. Ein Gedichtband
  53. Eine Übersetzung
  54. Ein Buch aus einer großen Verlagsgruppe
  55. Ein Buch aus einem kleinen Verlag
  56. Ein Buch, das in einer Hauptstadt angesiedelt ist
  57. Ein Märchen oder eine Märchenadaption
  58. Ein Buch eines deutschen Autors
  59. Ein Buch einer deutschen Autorin
  60. Ein Buch aus verschiedenen Perspektiven
  61. Ein Weihnachtsbuch
  62. Ein Buch mit einer Zahl im Titel
  63. Ein Buch zum Thema 1. oder 2. Weltkrieg
  64. Ein Buch eines Autors
  65. Ein Buch einer Autorin
  66. Ein Buch eines/einer queeren Autor*in
  67. Ein Buch mit Untertitel
  68. Ein Buch über eine wahre Begebenheit
  69. Ein Buch einer Debütautorin
  70. Ein Buch eines Debütautors
  71. Ein Cover-Kauf
  72. Ein Buch, das in Deutschland spielt
  73. Ein Theaterstück
  74. Ein Buch, dessen Titel aus einem Wort besteht = Verweigerung (Graham Moore)
  75. Ein Buch, das dich überraschte
  76. Ein signiertes Buch
  77. Ein Hardcover
  78. Ein Paperback
  79. Ein Taschenbuch
  80. Ein Buch mit Cliffhanger
  81. Ein Buch mit einem Ende, das dir nicht gefallen hat
  82. Ein Kinder- oder Jugendroman
  83. Ein Buch einer bereits verstorbenen Autorin
  84. Ein Buch eines bereits verstorbenen Autors
  85. Ein Buch, dessen ISBN eine Zahl genau viermal enthält
  86. Eine Fortsetzung
  87. Ein Buch von mehreren Autor*innen
  88. Ein Buch, das du digital gelesen hast
  89. Ein Buch mit einer Frage im Titel
  90. Ein Buch, das in der Jahreszeit spielt, in der du es liest
  91. Ein Buch mit einer starken weiblichen Persönlichkeit = Perfect Day (Romy Hausmann)
  92. Ein Buch mit einem hässlichen Cover
  93. Ein Buch, das für den Deutschen Buchpreis nominiert ist/war
  94. Ein Buch eines Autors / einer Autorin, den/die du persönlich getroffen hast
  95. Ein Buch, das an einem Ort spielt, an dem du schon warst
  96. Ein Buch, das du im örtlichen Buchladen gekauft hast
  97. Ein Buch mit queeren Charakteren
  98. Ein Buch mit einem farbenfrohen Cover
  99. Ein Buch, aus dem du etwas gelernt hast
  100. Ein Buch, das verfilmt wurde
  101. Ein Buch, in dem ein Tier eine tragende Rolle spielt


Ich muss gestehen, dass ich die ein oder andere Aufgabe etwas abgeändert habe, aber die allermeisten Punkte konnte ich wortwörtlich übernehmen.

Der Spaß soll beim Lesen weiterhin im Mittelpunkt stehen. Ich denke jedoch, dass mir diese Liste dabei helfen könnte, meinen Lese-Horizont zu erweitern.

Im Laufe des Jahres wird diese Seite regelmäßig aktualisiert, sodass ihr - wenn ich Lust habt - meine Fortschritte mitverfolgen könnt.


Blubbert mit mir!

  

Kommentare